Ich möchte einen zweiten Minijob aufnehmen, ergibt das Änderungen für den Arbeitgeber?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Minijob C wird nach § 8 SGB IV versicherungspflichtig in der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung. Arbeitslosenversicherungspflicht tritt nicht ein.

A und B bleiben unverändert. Ausnahme: A und C übersteigen zusammen die Beitragsbemessungsgrenze. Dann sparen beide Arbeitgeber (geriungfügig) Beiträge.

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Job A - sozialversicherungspflicht bleibt

Job B - Minijob - bleibt

Job C - wird sozialversicherungspflichtig + Steuerklasse 6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?