Zwei Minijobs aber nur 450 Euro, was ist zu beachten ?

3 Antworten

Ist es möglich 2 Minijobs (geringfügige Beschäftigung) anzumelden/zu haben, die jedoch in der Summe nicht mehr als 450 Euro/Monat bringen ohne das man aus der "Pauschalbesteuerung" herausfällt ?

Ja geht, du kannst auch 41 Minijobs haben. Alle 41 wären so lange abgabenfrei, wie du die 450,- € nicht regelmäßig überschreitest.

Aber die Pauschalsteuer dürfte der Arbeitgeber auf dich abwälzen.

Ebenso fällt ein Rentenversicherungsbeitrag an, wenn du dich nicht schriftlich befreien lässt (3,9%).

Immer, auch bei nur einem Minijob fallen die 3,9% Eigenleistung zur RV. an, wenn man nicht widerspricht, früher musste man den Verzicht auf die Versicherungsfreiheit extra schriftlich erklären. Es ist Sache des Arbeitgebers, ober er die Steuer an den AN. weiter belastet, dies war früher-ganz gleich ob 1 oder 2 Minijob- innerhalb der Grenze 400 bzw. jetzt 450.

0

bis zu 450,00 kannst Du auch zwei Minijobs ausüben

Gleitzone + 2 Minijobs - geht das?

Hallo!

Ich bin in einer recht komplizierten Situation, und habe dazu im Internet noch nichts konkretes gefunden:

Ich (Studentin) habe einen Job in der Gleizone und zusätzlich einen Minijob (Studentische Hilfskraft), bei dem ich im Monat ca 380 Euro verdiene. Dadurch, dass ich so im Monat über 20h arbeite, bin ich ohnehin sozialversicherungspflichtig. Kann ich noch einen weiteren Minijob aufnehmen, um so die 450 Euro zu "erschöpfen"? Welche Konsequenzen ergeben sich, wenn ich

  1. in meinem zweiten Minijob nur 79 Euro verdiene
  2. wenn ich mehr verdiene, geht das überhaupt?

Was muss ich dann wie versteuern bzw. lohnt sich das dann überhaupt noch? Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

Danke schonmal und viele Grüße!

...zur Frage

2 Minijobs mit Gesamtlohn <450€ steuerfrei möglich?

Hallo, ich bin ab nächster Woche Student und habe vor, einen 2. Minijob in der direkten Nähe meines neuen Zuhauses anzunehmen. Meinen 1. Minijob habe ich als Schüler vor über 3 Jahren bei einer Spedition angenommen, diesen will ich jedoch nicht aufgeben. Ich habe vor, freitags wenn ich nach Hause komme, immer dort, und während der Studiumswoche an meiner neuen Stelle zu arbeiten.

Jetzt meine Frage: ist das alles noch abgabenfrei möglich, wenn ich insgesamt weniger als 450€ verdiene?

...zur Frage

Vollzeitjob + Minijob + Kindergeld = Steuern?

Hallo

kurze Frage:

Wie hoch ist mein Nettogehalt, wenn ich 1.) einen Vollzeitjob mit 2.000 Euro/Monat 2) Minijob mit 450 Euro/Monat und 3) 180 Euro Kindergeld erhalte.

Wieviel bleibt mir unterm Strich oder muss ich sogar etwas nachzahlen?

Danke für jeden Hinweis!

...zur Frage

Ist eine Reform bei Minijobs sinnvoll und wenn ja, wie?

Diverse Vorschläge zur Reform der Minijobs reichen von weiteren Anhebungen der Entgeltgrenze bis zur vollständigen Abschaffung von steuer- und abgabenrechtlichen Begünstigungen.

Was wäre sinnvoll?

...zur Frage

Angestellt im Ausland angemeldet in Deutschland

Guten Tag,

Ich habe einen Arbeitsvertrag in Kuwait und auch die offizielle Arbeitserlaubnis in diesem Land, bin aber auch in Deutschland angemeldet und bleibe hier voraussichtlich bis zu sechs Monaten, reise dann kurz nach Kuwait, damit ich meine Arbeitserlaubnis dort nicht verliere und komme dann zurück, um hier eine weitere, befristete Zeit wegen privaten Gründen noch zu bleiben. So arbeite ich im Moment über das Internet von Deutschland aus und überweise mein Geld von meinem Konto in Kuwait auf das andere in Deutschland. Muss ich dennoch irgendwelche Abgaben leisten?

vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?