Steuererklärung Erstattung sinkt bei 2. Lohnsteuerbescheinigung?

2 Antworten

Wenn ich nur die Hälfte meiner Einkünfte in ein Programm eingebe, wird mir natürlich auch entsprechend weniger Steuer angezeigt. Das ist aber natürlich nicht richtig.

Entscheidend sind natürlich die vollen Einkünfte des Kalenderjahres, also aus beiden Jobs, zu versteuern.

Wer mehr verdient der zahlt auch mehr Steuern.

Ja, Du hast natürlich vollkommen Recht: wenn man Einnahmen verschweigt dann sieht's erstmal so aus als müsste man weniger Steuern zahlen.

Entscheidend ist nicht wieviel Du rauskriegst, sondern wieviel Du am Ende bezahlst!

Was möchtest Du wissen?