Zweckbindung Baussparguthaben nur für staatl. geförderte Einzahlungen oder gesamte Summe?

2 Antworten

Hallo,

WoPG § 2 (2) 1.: (2) Für die Prämienbegünstigung der in bezeichneten Aufwendungen ist Voraussetzung, dass 1. bei Auszahlung der Bausparsumme aus dem Vertrag der Bausparer die empfangenen Beträge unverzüglich und unmittelbar zum Wohnungsbau verwendet ...

Also, m.E. das gesamte Guthaben.

VG,

Das gesamte Guthaben bzw. auch das Darlehen müssen wohnwirtschaftlich verwendet werden - sonst wäre ja der Zweck des der Förderung des Bausparens ad absurdum geführt worden. Wohnwirtschaftlich kann auch Kauf einer Einbauküche sein, aber nicht Möbelkauf generell.

Was möchtest Du wissen?