Zwangsversteigerung ETW wegen Scheidung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Immer dann, wenn Juristen ihr Unwesen treiben werden ganz simple Sachen ganz schrecklich kompliziert. Da Du uns nicht mitteilst, ob Ihr lediglich getrennt lebt, oder ob die Scheidung schon erfolgt ist, bleiben mir nur 2 Hinweise: Zum einen der Hinweis, dass man in solchen Fällen einen Antrag auf Teilungsversteigerung beim AG stellt und zum zweiten der Hinweis, dass man sich dazu nachgenannte Ausführungen erst mal gründlich durchlesen sollte:

http://www.rechtsanwaltdrpalm.de/haus_und_grund.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?