Zwangsversteigerung ab wann bekommt der neue Eigentümer die Miete?

3 Antworten

Der Lasten-Nutzenübergang ist ab dem Zeitpunkt des Zuschlags. Hier setze ich voraus, dass Du alle beteiligten Personen über den Wechsel informiert hast.

Das bedeutet, dass Du ab dann Anspruch auf die Mietzahlungen hast.

Problem ist lediglich, dass das nur gegenüber einem Mieter gilt, mit welchem Du einen Mietvertrag hast.

Jetzt kommen aber §§ 987, 990 BGB ins Spiel. Gegenüber dem Untermieter hast Du einen Entschädigungsanspruch.

Lies zu der recht komplexen Thematik hier genauere Infos nach:

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/haftung-des-untermieters-auf-zahlung-einer-nutzungsentschaedigung_idesk_PI17574_HI7012814.html

Es soll ja vorkommen dass ein Eigentümer die Immobilie untervermietet weil er denkt dass sich dadurch Zeit gewinnen lässt.
Dem ist ja nicht so.

Mietminderung wegen Gestanks im Bad?

Hallo,

ich bin Ende letztes Jahr mit meiner Freundin in eine schöne Altbauwohnung gezogen. In den letzten Monaten viel und auf, dass es immer mal wieder im Bad sehr stark nach Abfluss roch. Wir haben dann erstmal Abflussreiniger in alle Rohre geschüttet aber auch das hilft nichts. Wir vermuten, dass mit den Rohren vielleicht irgendetwas nicht stimmt, da das Haus schon sehr alt ist (1910) und es eventuell von den Nachbarn kommt, wenn diese spülen. Es tritt nicht dauernd auf aber immer mal wieder und dann riecht es wirklich sehr unangenehm und breitet sich in der ganzen Wohnung aus.

Habe jetzt einen Artikel im Internet gefunden (https://www.mietminderung.net/geruchsbelaestigung/). Hier wird allerdings leider nicht genau mein Fall beschrieben, deswegen wollte ich hier nochmal nachfragen. Dort steht, dass man z.B. bei Geruchsbelästigung durch falsch abgedichteter Fenster oder Türen eine Mietminderung von bis zu 20% erwartem kann. Lässt sich das nicht auch auf Rohre anwenden?

Denkt ihr wir könnten eine Mietminderung erwirken? Leider ist es wirklich schwer nachzuweisen, da der Geruch wie gesagt nur immer mal wieder auftritt.

...zur Frage

wo gebe ich im elsterformular die garagenmiete ein?

...zur Frage

Wie kann ich vor einer Zwangsversteigerung die Wohnung besichtigen?

Hallo, ich würde gerne für eine Immobilie (3 Zimmer Wohnung) mitsteigern. Es ist eine Zwangsversteigerung und ich habe versucht den Eigentümer zu erreichen um zu fragen ob ich mir die Wohnung innen anschauen könnte. Dieser aber hat mich sehr ungehalten abgeschnitten sobald er erfahren hat warum ich anrufe und hat nur gemeint wer werde gar nichts tun! Ist es verpflichtend den Teilnehmern der Auktion eine Möglichkeit zu geben die Wohnung zu sehen? Sonst weiß ich doch gar nicht wie viel ich maximal dafür bezahlen würde...

...zur Frage

Mietwohnung Zeitvertrag?

Hallo,

ich bin vor 6 Monaten mit meiner Freundin zusammengezogen, jedoch haben wir damals einen Vertrag unterschrieben, der besagt, dass wir mindestens 2 Jahre in der Wohnung wohnen müssen, sprich Zeitvertrag. Früheste Küdnigung 31.01.2020.

Evtl. werden wir uns jetzt trennen. Habe ich das Recht zu sage, dass ich in der Wohnung bleiben will und Sie muss trotzdem zahlen, weil Sie ja den Zeitvertrag mitunterschrieben hat?

...zur Frage

Zwangsversteigerung einer Immobilie, ab wann wäre Miete zu zahlen vom bisherigen Eigentümer?

Das Haus meiner Tante wurde zwangsversteigert- ab wann muß sie an den neuen Besitzer Miete zahlen, ab Versteigerungstag - oder ab Grundbuchänderung? Hat sie die normale gesetzl, Kündigungsfrist zu beachten, sollte der neue Käufer sie rauskündigen wollen?

...zur Frage

Ab wann eigene Immobilie versichern?

Wenn man ein Haus erwirbt, ab wann muss man dann die eigene Immobilie versichern? Ab dem Tag der Eintragung im Grundbuch. Gilt man dann rechtmäßig als Eigentümer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?