ZVK Zusatzbeitrag AN in der Steuererklärung?

2 Antworten

Wäre es nicht viel einfacher, das einfach reinzuschreiben anstatt hier Zeit zu verplempern?

Ob´s was bringt sagt Dir dann der Steuerbescheid.

Meistens wird der Vorsorgehöchstbetrag bereits

 durch Kranken- und Pflegeversicherung und

 durch die Altersvorsorgeaufwendungen aufgebraucht.

Sonstige Vorsorgeaufwendungen, wie Beiträge zur

 Betriebsrente, haben darum oft keine steuerlichen

 Auswirkungen mehr.

Allerdings gibt es sehr verschiedene Formen der

 betrieblichen Altersvorsorge. Vielleicht kannst

 Du Deine Beiträge an anderer Stelle eintragen.

 Z.B. als Werbungskosten.

Informationen dazu gibt's ausfühlich bei Lohnsteuer kompakt.

Hallo besoffen,

dein Gedicht reimt sich ja gar nicht.

0

Bestattungskosten trotz Immobilienerbe steuerlich absetzbar?

Mein Ehemann ist im Dezember 2016 verstorben. Ich habe als Alleinerbin sein Barvermögen sowie unser Wohnhaus geerbt. Die Bestattungskosten in Höhe von 6112€ habe ich als außergewöhnliche Belastung in meiner ESt-Erklärung für 2017 angegeben. Dies wurde vom FA abgelehnt, da der Wert des Hauses die Kosten übersteigt . (Die Kosten für Bewirtung der Trauergäste etc waren höher als der Nachlass ohne Immobilie (Barvermögen, Sterbegeldversicherung), so dass ich diesen Teil des Nachlasses nur für diese Kosten verwendet habe.) Ich wohne weiterhin in geerbtem Haus und habe die Bestattungskosten aus meinem Einkommen bezahlt. Hätte ich mit einem Einspruch eine Chance auf Anerkennung der außergewöhnlichen Belastung? Wenn ja, wie formulieren? Danke!

...zur Frage

Bausparvertrag kündigen, welche Alternativen gibt es? Zahle 15 Euro für die hilfreichste Antwort

Hi, ich habe jetzt schon diverse Leute gefragt und auch schon zwei Beratungstermine bei zwei Banken gehabt, aber irgendwie habe ich noch kein gutes Gefühl und hoffe auf eure Hilfe: Ich habe einen Bausparvertrag bei Wüstenrot, habe aber gehört dass das nicht gut sein soll und will ihn nun auflösen und das Geld anders anlegen. Macht das Sinn und wenn ja, wie investiere ich das Geld am besten? (Die hilfreichste Antwort werde ich belohnen!)

...zur Frage

Verlustvortrag Zweitstudium trotz Steuererklärung?

Ich habe von 2010 bis 2016 ein Zweitstudium gemacht und nur geringe/keine Einnahmen gehabt. Für 2013 bis 2015 habe ich Steuererklärungen angefertigt. Für 2016 fehlt sie noch.

Die Ausgaben für das Zweitstudium kann ich jetzt trotz Abgeben der SE in den Jahren 2013 bis 2015 noch geltend machen? Wie funktioniert das mit dem Verlustvortrag? Geht das automatisch im Sinne, dass das FA sieht, dass die Ausgaben höher waren als die EInnahmen und das gespeichert wird? Oder muss ich da etwas schriftlich beantragen?

Danke für die Hilfe

...zur Frage

ZVK jahrelag im öff. Dienst eingezahlt. Seit ca. 8 Jahren im Ausland ansässig? Kann ich mir die Beiträge auszahlen lassen?

Beschäftige mich seit einiger Zeit damit, was mit meinen ZVK Beiträgen ist bzw ob ich diese Beziehen kann. Lebe seit nunmehr 8 Jahren im Ausland umd habe nicht vor, wieder zurück zu kehren. Daher frage ich mich, ob die Möglichkeit besteht, dieses einbezahlte Geld zu bekommen um es im Wohnland für das Alter zu investieren? Es geht hier um knapp 20 Jahre eingezahlter Beiträge. Würde mich freuen, wenn mir jemand Auskunft geben könnte. Klar ich hätte auch dort direkt anrufen und mich informieren können, allerdings kommt es mir immer nach Feierabend in den Sinn. Danke im Voraus.

...zur Frage

ZVK in Steuererklärung

Ich habe folgende Frage: In meiner Lohnsteuerkarte sind ganz unten folgendes aufgeführt:

Arbeitnehmeranteil ZVK xxx€

zu versteuernder ZVK anteil xxx€.

Wo trage ich die in meine Steuererklärung ein und welches von beiden? Danke schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

Lohnsteuerbescheinigung, Zeile Nr. 33 - wohin damit in der Einkommensteuereklärung?

Gesetzt den Fall, jemand hat in seiner Lohnsteuerbescheinigung bei Nr. 33 zwei Einträge:

  • Stpfl AG-Anteil zur Zusatzversorgung ZVK xxx,xx €

  • AN-Anteil zur Zusatzversorgung ZVK yyy,yy €

(ZVK ist die Zusatzversorgungskasse für Angestellte im öffentlichen Dienst)

Wohin muss das in der Einkommensteuereklärung?

Ist Anlage Vorsorge, Zeile 52 richtig?

Beide Zahlen zusammengezählt, oder nur eine von ihnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?