Zuschuss für Kleidung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Neben den Regelsätzen können einmalige Beihilfen auch für die Erstausstattung von Bekleidung gewährt werden.Nachlesen im Sozialgesetzbuch (SGB) Zwölftes Buch (XII) - Sozialhilfe - !

Was bedeutet nun Erstausstattung?

" Der Begriff der Erstausstattung ist bedarfsbezogen und damit nicht zeitlich zu verstehen. Dies bedeutet, dass eine Person durchaus mehrmals Anspruch auf die Gewährung von Leistungen zur Erstausstattung haben kann, sofern entsprechende Gründe hierfür vorliegen. ... Ein Bedarf für Erstausstattung mit Bekleidung besteht grundsätzlich dann, wenn plötzlich im großen Umfang neue Kleidung benötigt wird, die ursprünglich nicht oder nur unzureichend vorhanden war." Hier gelesen:

http://www.sozialleistungen.info/hartz-iv-4-alg-ii-2/erstausstattung.html

Ob deine Gründe den Anforderungen entsprechen kann nur dein Amt entscheiden. Gruß Z... .

Also ich glaube nicht dass es sowas gibt. Ich kenn mich da zwar nicht aus, aber wenn man jedes Mal den neuen Kleiderschrank von der Allgemeinheit bezahlen müsste, dann wäre die Versicherung oder wer es sonst bezahlt ja sofort arm.

Freu dich einfach, dass du es geschafft hast und kauf nach und nach wieder neue Kleidung. Was hast du den über das letzte Jahr getragen? Die alte Kleidung ist ja nicht erst seit gestern zu groß...?

wenn man von fast 150 kg im Laufe eines Jahres auf 113 kg abnimmt dann ist es ja nicht gleich so das die sachen nicht mehr passen. Aber jetzt ist es soweit das alle Hosen rutschen selbst wenn man das Gummi enger macht Für diese kleidung die ich jetzt brauche habe ich einfach nicht das nötige Kleingeld und ein bißchen nahrung muss ich ja immer noch ein bißchen

0

Was möchtest Du wissen?