Zuschuss beim Autokauf?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kfz-Hilfen gibts unter der Rubrik berufliche Reha der gesetzlichen Rentenversicherung. Wichtig: der Schwerbehindette muß noch aktiv versichert und tätig sein. Die Rehaanträge gibts bei der Krankenkasse oder bei der Gemeinde/Stadt oder nur direkt bei der Deutschen Rentenversicherung, siehe auch: http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_6726/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/01__formulare/03__rehabilitation/__DRV__Paket__Rehabilitation__Antrag.html

Was möchtest Du wissen?