Kann ich mir die gezahlten Beiträge zur Zusatzversorgungskasse auszahlen lassen?

3 Antworten

Ob eine Auszahlung vor dem Eintritt in das Rentenalter  möglich ist, kannst Du Deinen Vertragsunterlagen,oder den gültigen AGBsder Zusatzversorgungskasse entnehmen.

Ich würde da einfach mal gleich bei der Zusatzversorgungskasse anrufen.Dann weißt du schnell was Sache ist.

Ich würde da einfach mal gleich....

Meinst Du, dass die um 22.00 Uhr noch da sind?

2

Eine Auszahlung macht erst zur Rente Sinn, da die Zahlungen den Wert deiner jetzigen Auszahlung wesentlich übersteigen. 

Wie kommst Du auf "wesentlich"? Kennst Du die Restlaufzeit, bzw. das Alter des Fragestellers?

0

3 Jahre angestellt - dann verbeamtet! Guthaben bei dt. Rentenversicherung auszahlen lassen?

Hallo - meine Freundin hat nach 3 Jahren im Angestelltenverhältnis bei einer Privatschule nun eine Festanstellung beim Staat und Verbeamtung erhalten. Nun hat sie ja drei Jahre in die private Rentenversicherung eingezahlt. Soll sie sich das Guthaben auszahlen lassen? Kann sie das überhaupt verlangen oder soll das Geld liegen bleiben und sie erhält im Alter dann ein paar Euro monatliche Rente? Wer kennt sich da aus?

...zur Frage

ZVK jahrelag im öff. Dienst eingezahlt. Seit ca. 8 Jahren im Ausland ansässig? Kann ich mir die Beiträge auszahlen lassen?

Beschäftige mich seit einiger Zeit damit, was mit meinen ZVK Beiträgen ist bzw ob ich diese Beziehen kann. Lebe seit nunmehr 8 Jahren im Ausland umd habe nicht vor, wieder zurück zu kehren. Daher frage ich mich, ob die Möglichkeit besteht, dieses einbezahlte Geld zu bekommen um es im Wohnland für das Alter zu investieren? Es geht hier um knapp 20 Jahre eingezahlter Beiträge. Würde mich freuen, wenn mir jemand Auskunft geben könnte. Klar ich hätte auch dort direkt anrufen und mich informieren können, allerdings kommt es mir immer nach Feierabend in den Sinn. Danke im Voraus.

...zur Frage

Urlaubslohnnachzahlung bei erwerbsminderung gehen da noch kranken- und rentenversicherungsbeiträge a

Hallo liebe Leser, bin rückwirkend auf Zeit voll erwerbsgemindert und bekomme demnächst eine Urlaubslohnnachzahlung für den nicht genommenen Urlaub (wegen langer Krankheit). 1. Hat dies Auswirkungen auf meine Eu-rente? 2. Müssen davon Beiträge an die Kranken-, Arbeitslosen- oder Rentenversicherung gezahlt werden? 3. Falls ja, wird dies gleich vom Lohn abgezogen? Wie sieht es aus mit den Vermögenswirksamen Leistungen, habe das Depot gekündigt u. auszahlen lassen. 4. Muss ich von dem erhaltenen Betrag soz.vers.Beiträge entrichten und hat dies evtl. Auswirkungen auf meine Eu-rente? Bedanke mich schon jetzt für eure Antworten.

...zur Frage

Rückzahlung RV- beiträge Anrechnung auf Hartz 4

Ich habe die Mindestbeiträge zur Erreichung einer Altersrente nicht erreicht und möchte deshalb mir die gezahlten RV- Beiträge rückerstatten lassen.

Frage: Erfolgt eine Anrechnung auf meinen Hartz4 Bezug

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?