zusammenziehen er ohne ausbildung sie hartz 4

1 Antwort

Jugendliche unter 25 Jahren erhalten vom Jobcenter normalerweise keine Leistungen für eine eigene Wohnung, sie müssen Daheim wohnen bleiben. Es gibt aber Ausnahmen, z. B. wenn die Familie sehr zerstritten bzw. zerrüttet ist oder wenn es häusliche Gewalt gibt. Die Eltern Deines Freundes wären ihm gegenüber auch noch zum Kindes-Unterhalt verpflichtet (Eltern müssen die 1. Ausbildung des Kindes finanzieren). Sollte der Sohn eine schulische oder berufliche Ausbildung aufnehmen, dann wären die Eltern ab da verpflichtet zu zahlen. Ein Zusammenzug solltet Ihr dem Jobcenter melden - und ich denke, daß sie nicht unbedingt für den 20jährigen Freund zahlen.

Hat es eine Einfluss auf auf Hartz4, wenn die Kinder als Azubis Geld verdienen?

Wie sieht die Situation aus, wenn die Eltern bzw. alleinerziehender Elternteil Hartz4 bekommt und die Kinder dann in die Ausbildung kommen und als Azubis ihr erstes Gehalt verdienen? Wird da was angerechnet oder hat das keinen Einfluss?

...zur Frage

Ich Hartz 4 mein Freund in Privatinsolvenz kann ich ohne Nachteile mit ihm zusammen ziehen??

Ich beziehe Hartz IV, mein Freund und ich wollen zusammen ziehen. Aber er hat Privatinsolvenz. Wie wird das berechnet? Und habe ich Nachteile durch seine Insolvenz? Denn von der Arge würden wir als Bedarfsgemeinschaft eingestuft werden. In meinem Haushalt leben auch meine zwei Kinder, die sind mit in der Bedarfsgemeinschaft. Ich verdiene 320,- euro Nebenbei ( ist bei der Arge aber gemeldet) mein Freund ist in Privatinsolvenz aber macht momentan eine Ausbildung zum Altenpfleger. Meine Frage ist also, wie komme ich besser weg? Mit meinen Kindern weiterhin alleine Leben. Oder mit meinem Freund und meinen Kindern zusammenziehen? ?

...zur Frage

Freund zahlt Raten nicht

hallo, also ich habe derzeit folgendes Problem und zwar habe ich im November einen Ratenkauf getätigt für 2 Fernseher im Wert von jeweils 880€. Einer davon war für mich der andere für meinen damaligen Freund. Nun ist die Beziehung zu Ende und er will die Raten nicht zahlen sowie auch den Fernseher nicht zurückgeben. Leider habe ich auch nichts schriftlich von ihm, da wir das nur über eine mündliche Vereinbarung ausgemacht haben, daß er mir das Geld monatlich überweist. Nebenbei behauptet er auch das ich ihm den Tv geschenkt habe wobei freunde sowie auch eltern wissen das dem nicht so ist auch behauptet er, er hätte ihn verkauft. Mitlerweile habe ich auch von einem gemeinsamen Freund erfahren das dies wohl nicht stimmt und der tv noch bei ihm steht. Was kann ich in diesem fall tun ?!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?