Zurückbehaltungsrecht bei ungerechtfertigter Rechnung?

2 Antworten

Deine eigene Unerlagen, also übergebene Belege, Rechnungen, Kontoauszüge, Verträge usw. darf er nciht zurück behalten, die sind Dein Eigentum.

Was er darf ist das zurückhalten von Auswertungen die er selbst erstellt hat, sowie der Steuerklärungen und -anmeldungen die er gefertigt hat.

MElde Dich mal bei der örtlichen Steuerberaterkammer.

ich hab mich jetzt erstmal an die kammer gewandt- vielleicht können die mir weiterhelfen

steuerberatergebühr

mein steuerberater hat meine steuer für 2 jahre gemacht. kann er dafür auch eine doppelte rechnung verlangen?

...zur Frage

MWST nachträglich berechnen

Wenn ich während des Jahres erfahre von meinem Steuerberater, dass ich im letzten Jahr über 17.500 Euro Umsatz war und somit schon für dieses Kalenderjahr MWST abführen muss (also auch für alle vorangegangenen Rechnungen, die in meinem Unwissen natürlich ohne MWST abgerechnet und bezahlt wurden), kann-muss ich dann allen Kunden eine neue Rechnung schreiben, wo ich dann die MWST nachträglich nachberechne, da ich sie ja auch abführen muss ! ?? Oder muss ich diesen Schaden (könnte mein Konkurs bedeuten) alleine tragen? Mein Steuerberater hatte mich da letztes Jahr nicht richtig aufgeklärt.

Danke schon mal für Eure Antworten.

...zur Frage

Mehrwertsteuer einer PV Anlage an FA zurückgeben

Hallo, ich habe vor 6 Jahren eine PV Anlage installiert und mir 6000€ MwSt erstatten lassen. Mir war damals nicht bewusst, dass ich für mein bestehendes Kleingewerbe dadurch auch die MwSt abrechnen muss. Das habe ich seither gemacht.

Mit der PV habe ich 3000€ Gewinn im Jahr, das Kleingewerbe macht 3000€ Umsatz und 1000€ Gewinn.

Die Steuerberater- Gebühren für das Kleingewerbe und die PV Anlage liegen nun bei 760€.

Jetzt wird mir bewusst, dass ich mir die erstatteten 6000€ in 20 Jahren mit 15200€ erkaufe.

Zahle ich zu viel an den Steuerberater?

Oder bin ich falsch eingestuft?

Kann ich den Deal mit dem FA und der Mehrwertsteuer wieder rück-abwickeln und dadurch mein Kleingewerbe ohne MwSt führen und mir dafür Steuerberater- Kosten ersparen?

Danke für Antworten

...zur Frage

Kann ich meinen Auto für's 1 € verkaufen?und die Hälfte davon meinem ex Mann auzahlen?

Meine ex Mann möchte die hälfte von meinen Auto sie wir in die Ehe gekauft habe. Kann ich das Auto für's 1€ Verkaufen und ihm die Hälfte ausbezahlen?

...zur Frage

Rechnung erst später an Finanzamt/Steuerberater

Hallo,

Ich bin Selbständig und verkaufe am Tag ca. 5-10 Produkte.

Die Rechnungen sende ich sofort per e-mail an den Kunden in PDF Format und digital signiert.

Nun habe ich ein Problem, ich muss Vierteljährlich meine Ein und Ausgaben an das Finanzamt vorlegen bzw. an meinen Steuerberater.

Das eigentliche Problem ist, sobald ich die Rechnungen jetzt drucken will, wird auf der Rechnung das heutige Datum angezeigt und ich habe wirklich keine Lust bei über 500 Rechnungen das Datum manuell zu ändern.

Die erste Rechnung liegt über 3 Monate zurück. Macht es was aus, wenn ich die Rechnungen mit der heutigen Datum ausdrucke und an meinen Steuerberater vorlege ?

Die Kunden haben die Rechnung am selben Tag nach Zahlungseingang erhalten. Verkauft wurde über ebay mit Verkaufsmanager Pro.

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Tipps und Lösungen.

...zur Frage

Einnahmen und Ausgaben in Excel

Hallo Zusammen,

ich habe mich im letzen Jahr als Handwerker Selbständig gemacht.

Mein Steuerberater schickt mir monatlich eine "Saldenliste Sachkonten" für den abgelaufenen Monat. Ausserdem habe ich alle Quittungen und Kontoauszüge.

Wie sollte meine Excel-Tabelle aussehen, damit ich für mich herausfinde, - wieviel und wofür ich in den letzten Monaten Geld ausgegeben habe? - wieviel ich eingenommen habe? - Wieviel ich von meinen Einnahmen zurücklegen muss?

Schöne Grüße, Altpumuk

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?