Zurückbehaltungsrecht bei ungerechtfertigter Rechnung?

2 Antworten

Deine eigene Unerlagen, also übergebene Belege, Rechnungen, Kontoauszüge, Verträge usw. darf er nciht zurück behalten, die sind Dein Eigentum.

Was er darf ist das zurückhalten von Auswertungen die er selbst erstellt hat, sowie der Steuerklärungen und -anmeldungen die er gefertigt hat.

MElde Dich mal bei der örtlichen Steuerberaterkammer.

ich hab mich jetzt erstmal an die kammer gewandt- vielleicht können die mir weiterhelfen

Mehrwertsteuer einer PV Anlage an FA zurückgeben

Hallo, ich habe vor 6 Jahren eine PV Anlage installiert und mir 6000€ MwSt erstatten lassen. Mir war damals nicht bewusst, dass ich für mein bestehendes Kleingewerbe dadurch auch die MwSt abrechnen muss. Das habe ich seither gemacht.

Mit der PV habe ich 3000€ Gewinn im Jahr, das Kleingewerbe macht 3000€ Umsatz und 1000€ Gewinn.

Die Steuerberater- Gebühren für das Kleingewerbe und die PV Anlage liegen nun bei 760€.

Jetzt wird mir bewusst, dass ich mir die erstatteten 6000€ in 20 Jahren mit 15200€ erkaufe.

Zahle ich zu viel an den Steuerberater?

Oder bin ich falsch eingestuft?

Kann ich den Deal mit dem FA und der Mehrwertsteuer wieder rück-abwickeln und dadurch mein Kleingewerbe ohne MwSt führen und mir dafür Steuerberater- Kosten ersparen?

Danke für Antworten

...zur Frage

Zweitwohnung und Verpflegungspauschalen bei freiberuflicher Tätigkeit

Ich werde mich ab Oktober freiberuflich selbständig machen. Mein bisheriger Arbeitgeber wird mich zu ca. 40-50% auslasten (ca. 8-10 Tage im Monat). Bisher hatte ich am Arbeitsort eine Zweitwohnung.

Kann ich diese Zweitwohnung beibehalten und als Betriebsausgaben absetzen? Wie sieht es mit Verpflegungsmehraufwendungen aus? Beginnt eine neue 3-Monatsfrist? Können die Fahrtkosten voll als Betriebsausgaben geltend gemacht werden, oder nur pauschaliert wie bei Arbeitnehmer?

Wer kann mir weiterhelfen?

...zur Frage

Nachzahlung für Beiträge Antennengemeinschaft?

Hallo, ich hoffe mir kann hier weitergeholfen werden.

Mein Partner und ich wohnen seit Oktober 2013 in eine Mehrfamilienhaus. Wir haben die Wohnung gleich vom Vormieter übernommen und dieser sagte uns, dass der Kabelanschluss bereits bezahlt ist.

Der Fernsehr ging und wir konnten ihn super nutzen.

Am 12. Januar 2018 hatten wir einen zusammengerollten A4 Zettel im Briefkasten stecken " Beitrittserklärung zur Antennengemeinschaft.."

Handschriftlich wurde ein Vermerk gemacht "Bitte umgehend unter 03... melden.".

Dies tat ich natürlich, da worde mir nun erzählt, dass der Antennengemeinschaft aufgefallen ist, das wir seit Jahren kein Mitglied sind und auch keinen Anschluss bezahlt haben.

Jetzt sollen wir die Anschlussgebühr von 230 € (was in meinen Augen sehr viel ist, dafür das in der Wohnung vor uns schon eineige diesen Anschluss bezahlt haben in gleicher Höhe) aufbringen + eine Nachzahlung für die letzten 4 Jahre (4 x 40 €) .

Ist das alles so erlaubt? Oder bringt es was sich mit den Herrschaften auseinander zusetzten?

...zur Frage

Auslandskrankenversicherung will Originalrechnung per Post?

Hallo,

meine Auslandskrankenversicherung möchte zur Erstattung der Kosten die Originalrechnung auf dem Postwege. Ich habe zunächst das Original eingescannt als PDF in Farbe und per Mail rübergeschickt. Das reicht aber nicht.

Ich gebe nur ungern die Originalrechnung aus der Hand. Zudem kann sich die Versicherung ja auch einfach bei der Klinik die Richtigkeit der Rechnung bestätigen lassen, da es sich hier um eine Vertragsklinik des Versicherers handelt.

Welche Möglichkeiten gibt es noch? Im Zeitalter der Digitalisierung sollte eine Versicherung doch eine Farb-PDF als Original anerkennen, oder nicht?

Grüße

...zur Frage

Rechnung erst später an Finanzamt/Steuerberater

Hallo,

Ich bin Selbständig und verkaufe am Tag ca. 5-10 Produkte.

Die Rechnungen sende ich sofort per e-mail an den Kunden in PDF Format und digital signiert.

Nun habe ich ein Problem, ich muss Vierteljährlich meine Ein und Ausgaben an das Finanzamt vorlegen bzw. an meinen Steuerberater.

Das eigentliche Problem ist, sobald ich die Rechnungen jetzt drucken will, wird auf der Rechnung das heutige Datum angezeigt und ich habe wirklich keine Lust bei über 500 Rechnungen das Datum manuell zu ändern.

Die erste Rechnung liegt über 3 Monate zurück. Macht es was aus, wenn ich die Rechnungen mit der heutigen Datum ausdrucke und an meinen Steuerberater vorlege ?

Die Kunden haben die Rechnung am selben Tag nach Zahlungseingang erhalten. Verkauft wurde über ebay mit Verkaufsmanager Pro.

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Tipps und Lösungen.

...zur Frage

Einnahmen und Ausgaben in Excel

Hallo Zusammen,

ich habe mich im letzen Jahr als Handwerker Selbständig gemacht.

Mein Steuerberater schickt mir monatlich eine "Saldenliste Sachkonten" für den abgelaufenen Monat. Ausserdem habe ich alle Quittungen und Kontoauszüge.

Wie sollte meine Excel-Tabelle aussehen, damit ich für mich herausfinde, - wieviel und wofür ich in den letzten Monaten Geld ausgegeben habe? - wieviel ich eingenommen habe? - Wieviel ich von meinen Einnahmen zurücklegen muss?

Schöne Grüße, Altpumuk

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?