zurueck nach deutschland aus den usa

1 Antwort

Hallo,

wenn man nicht sofort bei Rückkehr Rente oder Arbeitslosengeld bzw. Alg II beantragt, kann man sich nur bei der letzten Krankenkasse in Deutschland versichern. Eine Wahlmöglichkeit zu einer anderen Krankenkasse besteht dann nicht. Die Krankenkasse muss einen unabhängig von Alter und Gesundheitszustand versichern. Die Arbeitslosmeldung kann zwei Vorteile haben:

  • ggf. Anspruch auf Alg II beim Jobcenter (bei Bedürftigkeit)

  • Vorteile bei der späteren Rentenberechnung

Ab Rentenbeginn wird man als Rentner versichert. Wegen der Fehlzeiten im Ausland wird aber eine freiwillige Mitgliedschaft durchgeführt (§ 5 Absatz 1 Nr. 11 SGB V). Dies hat zwei Nachteile:

  • die Beiträge werden mindestens von 898 Euro berechnet

und

  • es sind alle Einnahmen beitragspflichtig (z.B. auch Zinsen, Mieteinnahmen, Zahlungen von Privatversicherungen ...).

Gruß

RHW

Was möchtest Du wissen?