Zugriff auf Konto nur gemeinsam

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

...wenn das Konto nicht mehr benötigt wird, um z.B. Nachlassverbindlichkeiten zu bezahlen, würde ich das Konto gemeinschaftlich auflösen lassen und jedem Erben seinen Anteil auf sein Konto überweisen lassen.

Wenn ein Erbe verschuldet ist, könnte auf dem Gemeinschaftskonto auch eine Pfändung eingehen, spätestens dann muss das Konto ohnehin aufgeteilt und geschlossen werden....

Ein einzelner Erbe kann im Normalfall nicht allein zugreifen. Ausnahmen wie Vollmachten oder Einzelverfügungsbefugnisse hast Du nicht erwähnt.

Was möchtest Du wissen?