Zugewinnausgleich - Bedenkung im Erbvertrag zu berücksichtigen?

2 Antworten

Eine Erbschaft, oder die Schenkungen gehören zum Anfangsvermögen.

Nur wenn dieses Vermögen noch während der Ehe kommt udn dann Erträge daraus erwachsen, dann erhöhen diese Erträge den Zugewinn.

Diese Anwartschaft gehört nicht zum Zugewinn, weil ihre Entstehung in der Zukunft liegt und ungewiss ist.

Was möchtest Du wissen?