zu hohe inkassogebühren?

3 Antworten

Also sind die wirklich alle legal und da kann man nichts tuhn jetzt?
Das ist schon unnormal viel das die verlangen fur eine rechnung von unter 14 euro..

0
@Chakson

Deren Aufwand ist ja erstmal unabhängig vom Betrag. Was man dagegen tun kann ist lediglich in Zukunft keine 3 Mahnungen zu ignorieren.

Und am besten bezahlen bevor weitere Gebühren anfallen.

4
@Chakson

Sorry -- aber diese Kosten hast Du Dir ganz alleine zuzuschreiben ..... nachdem Du trotz bekannter Fälligkeit auch noch 3 Mahnungen ignoriert hast.

1
@Chakson

Scharfe Argumentation.

Was Du thun kannst: Wie wäre es mit der Idee, seine Rechnungen pünktlich zu bezahlen, statt 3 !! Mahnungen zu ignorieren und sich hinterher über die Kosten zu beschweren? Meinst Du wirklich, die haben nicht besseres zu tun, als wochenlang hinter €9,74 herzurennen? Und dann soll das auch noch was kosten? Wirklich unverschämt ...

0

Bezahlen! Besser wär's ...

Leider habe ich diese email nicht gesehen ...

Wie viele E-Mails hast Du denn wohl nicht gesehen?

Hallo Chakson , das ist so bei Klarna , die geben die Rechnungen ans Inkasso . Ich würde das sofort bezahlen , sonst kommen noch mehr Gebühren dazu .

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?