Zahlung von ALG I bei HARZ IV angerechnet

2 Antworten

Das Jobcenter hat aber der Agentur für Arbeit bestätigt das sie keinen Erstattungsanspruch geltend machen werden und das ist für mich eine verbindliche Aussage und dann wird es dennoch angerechnet das verstehe ich nicht.

Wenn jemand ALG I bezieht ist er weniger bedürftig als wenn er gar kein Einkommen oder Einkommensersatzleistungen bezieht, folglich ist es korrekt dieses anzurechnen.

ALG 2 / HArtz4 nach Studium im Ausland

Hallo,

ich habe eine Frage und will schon von vornherein allen danken, die mir damit weiterhelfen.

Momentan mache ich einen Master in Madrid, für den ich bis letztes Jahr auch Auslandsbafög erhalten habe. Da ich etwas länger für den Abschluss bracuhe, halte ich mich zZt so über Wasser, bis das Studium abgeschlossen ist. Habe auch sehr sparsam gelebt, bzw leben können, daher ist noch etwas Gespartes über. (wirklich Glück gehabt mit Wohnung usw.) Am 30.09.2012 endet mein Studium und ich bin nun am untersuchen, was ich mache, wenn ich nicht sofort einen Job bekomme. Unter welchen Umständen kommt für mich eine Hilfe in Frage? Muss ich sofort zurück nach Deutschland? Kann ich die notwendigen Formalitäten von hier aus einleiten? Was muss ich besonders beachten?

Vielen Dank für eure Hilfe! Jorge

...zur Frage

Wohngeld OHNE Harz IV ???

Hallo an Alle....

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe nach einjähriger Arbeitsunfähigkeit meine Zweitausbildung aus gesundheitliche Gründen aufgeben müssen und meinen ersten erlernten Beruf kann ich ebenfalls nicht mehr ausführen.

Bei der Agentur für Arbeit sagte man mir, dass ich gute Chancen habe für eine Umschulung - Leistung auf Teilhabe am Arbeitsleben - nun reicht allerdings mein ALG 1 nicht aus und ich wollte Wohngeld beantragen. Die zuständige Sachbearbeiterin von der Wohngeldstelle sagte mir ich soll erst versuchen ALG 2 zu beantragen. Das wäre allerdings für mich der Supergau, da ich dann in den Leistungsbereich des Grundsicherungsamtes falle und dann jede Hoffnung für mich auf eine Umschulung verloren wäre.

Kann man gegen diese Ablehnung von der Wohngeldstelle vorgehen und vor Allem gibt es eine gesetzliche Grundlage dafür, dass ich auch ohne Harz IV Ablehnung Wohngeld beziehen kann?

Über schnelle Antworten freue ich mich sehr!

Vielen Dank im Voraus.

LG Dean

...zur Frage

Wird geliehenes Geld bei ALG II –Empfänger als Einkommen angerechnet?

Ein Onkel hat mir vor Jahren, als er noch gut verdient hat, finanziell einmal sehr geholfen. Jetzt bezieht er schon seit längerer Zeit Hartz IV. Um ihm zu helfen, habe ich mit ihm einen Vertrag aufgesetzt, nachdem ich ihm jeden Monat 180 € als Darlehen für seine Miete überweise und er mir das Geld zurückzahlt, wenn er wieder einen Job hat. Könnten diese Beträge für ihn als zusätzliches anrechenbares Einkommen angesehen werden?

...zur Frage

War in Arbeit, bekam aufstockend Alg II nun bin ich krank mit Krankengeld, wird's voll angerechnet?

Ich hatte Arbeit und bezog dazu aufstockend Alg II, nun bin ich leider erkrankt und beziehe Krankengeld, wird das voll auf Hartz IV angerechnet? Eigentlich müßt ich doch auch einen Einkommensfreibetrag bekommen? Danke Euch.

...zur Frage

Habe ich Anspruch auf Kindergeld-Nachzahlung in dem Zeitraum wo ich keine Schule/Ausbildung hatte und Alg II bekommen habe?

Hallo.

im Februar 2014 habe ich meinen Realschulabschluss absolviert, wurde dann aber im März von keiner Schule angenommen. Habe jetzt seit September 2015 einen Schulplatz in einer Fachoberschule. Habe auch schon nen Antrag auf Nachzahlung bei der Famillienkasse eingreicht mit Schulbescheinigung etc. jedoch wird mit nur September 2015 bis November 2015 nachgezahlt. Habe von 02.2014 bis 08.2015 alg2 in einer Bedarfsgemeinschaft bezogen.

Habe ich für den Zeitraum 02.2014 bis 08.2015 kein Anspruch auf Kindergeld gehabt?

...zur Frage

wird die Betriebsrente auf Harz IV angerechnet? Bitte um Hilfe

Hallo. Es geht um meine Mutter. Sie bekommt momentan Erwerbminderungs Rente. Da diese leider zu niedrig ist bekommt sie zusätzlich harz IV. Ihre betriebsrente wurde erst jetzt beantragt. Der Bescheid ist da und die zahlen ca 2 Jahre rückwirkend. Wenn Sie das nun dem Amt meldet wird die Nachzahlung komplett eingezogen? Und wird die Betriebsrente auf ihr laufendes Hartz IV angerechnet? Danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?