Zahlt sich die Riester - Rente wirklich erst mit 85 aus?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiss ja nciht wie sehr der Bldzeitungs artikel die Sache gekürzt hat.

Natürlich ist Riester renditeschwach, denn es sind soviele Sicherungen eingebaut, die sich die Versicherer bezahlenlassen (müssen), dass dies auf die Rendite geht.

Ausserdem ist die Riesterente überwiegend für Männer, nicht für Frauen, renditeschwach.

Es sit ein Unisextarif vorgeschrieben. Da Frauen aber älter werden als Männer, geht aus den Beiträgen eben viel in diese, höhere Lebenserwartung der Frauen.

Also für Frauen dürfte sich die Riesterrente 10 Jahre früher rentieren, obwohl sie älter werden.

Was möchtest Du wissen?