Zahlt Reiserücktrittsversicherung auch für Stornierungskosten für den Ehepartner?

2 Antworten

Nein, bei gemeinsam gebuchten Reisen natürlich für den Ehegatten auch.

Sofern die Reise zusammen gebucht wurde und es sich um eine unerwartete, schwere Erkrankung handelt dann wird die Reiserücktrittsversicherung auch greifen und die Stornierungskosten für beide Reisende übernehmen. Dies ist sogar der Fall bei plötzlichen Erkrankungen von nahen Verwandten, welche Pflege erfodern und daher die Reise verschoben oder abgesagt werden muss, zumindest bei dem folgenden Anbieter: Werbung durch Support gelöscht, welcher einen bekannten Rückversicherer benutzt.

Greift Reiserücktrittsversicherung wenn manReise wegen Schweinegrippe nicht antritt?

Auf Mallorca ist die Gefahr, sich mit der Schweinegrippe zuinfizieren laut dem was man in den Zeitungern lesen kann ziemlich hoch. Wenn man eine Reise mit Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hat, springt die dann ein, wenn man die Reise wegen der Infektionsgefahr nicht antreten will? Danke

...zur Frage

Zahlt die Reiserücktrittsversicherung auch wenn eine Vorerkrankung bestand?

Zahlt eine Reiserücktrittsversicherung wenn man eine Reise nicht antreten kann wenn sich eine Krankheit die schon vorher absehbar aber nicht akut war so sehr verschlimmert hat, dass die Reise nicht mehr möglich ist?

...zur Frage

Ist ein Einbruch für die Reiserücktrittsversicherung ein Grund, Stornierungskosten zu übernehmen?

Bekannte von meinen Eltern sind Opfer von einem Einbruch geworden, bei denen ihnen einiges abhanden gekommen ist.Neben dem finanzielle Schaden ist es natürlich auch so, dass sie sich jetzt um einiges kümmern müssen. Zu allem Überfluss hatten sie auch noch einen Urlaub gebucht, und zwar mit Reiserücktrittsversicherung. Die Frage ist jetzt, ob ein Einbruch ein Grund ist, um die Stornierungskosten zurückerstattet zu bekommen. Kann man das überhaupt generell sagen, oder hängt das von dem jeweiligen Vertrag ab?

...zur Frage

Ist Arbeitsplatzverlust ein Grund die Reiserücktrittsversicherung in Anspruch zu nehmen?

Haben für August bereits eine Reise gebucht, einer der Mitreisenden wurde nun arbeitslos u. möchte die Reise nicht antreten. Ist sowas denn auch über die Reiserücktrittsversicherung gedeckt? In den Vertragsunterlagen finden wir keinen Hinweis darauf.

...zur Frage

Reiserücktrittsversicherung - gilt nur ein Beleg vom Konto des versicherten Reiseteilnehmers?

Aufgrund meiner Erkrankung ist ein Versicherungsfall für meine Reiserücktrittsversicherung eingetreten. Das Problem - ich habe die Reise zwar gebucht, aber bezahlt hat sie meine Partnerin über ihr Konto, obwohl sie selbst nicht an der Reise teilnimmt. Auf dem Kontobeleg meiner Partnerin ist vermerkt, dass ich der Reiseteilnehmer bin. Gilt in diesem Fall mein Versicherungsschutz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?