Zahlt Rechtsschutz auch für Kosten wenn ein Sachverständiger eingeschaltet wird?

1 Antwort

das ist bei der rechtsschutz inklusive, genauso wie z.b. auch entschädigungen für eventuelle zeugen. es sind also nicht ausschließlich die gerichts-und anwaltskosten abgedeckt, sondern etwas mehr

KFZ-Rechtsschutz - beruflich bedingte Fahrten abgedeckt?

ich rechne meine Fahrten, die dienstlich nötig sind, mit 30 ct. ab. Ich arbeite auf Honorarbasis und stelle die Kosten in Rechnung und/oder gebe die km bei der Steuer an. Der PKW ist also im Privatvermögen.

Bei einer der letzten Fahrten hatte ich einen kleinen Unfall. Und jetzt kommt es zu streitigkeiten. Ich habe eine KFZ-Rechtsschutz - privat.

Deckt die so einen Fall mit ab? Oder ist das für die Versicherung kein Privatstreit mehr?

...zur Frage

Rechtsschutz bezahlt die Forderung der Gegenpartei - kann das richtig sein?

Mein Vater hatte neulich eine interessante Sache mit seiner Rechtsschutzversicherung. Er wurde verklagt auf Zahlung von 400 Euro. Er hat eine Rechtsschutzversicherung und war der Meinung, dass er diese 400 Euro nicht zahlen müsste. Ist also zum Anwalt gegangen. Und jetzt hat die Rechtsschutz, die ja eigentlich nur für die Bezahlung der Anwalts- und Gerichtskosten zuständig ist, dem Kläger die 400 Euro bezahlt! Kann das so richtig sein??

...zur Frage

Gilt die Selbstbeteiligung bei einer Rechtsschutzversicherung pro Jahr oder pro "Fall"?

Ich bins nochmal:

Gilt die Selbstbeteiligung bei einer Rechtsschutzversicherung eigentlich pro Jahr oder pro "Fall"? Muss ich die 300,-EUR SB bei jedem "Rechtsstreit" zahlen, den ich im Jahr habe oder generell nur einmal im Jahr, egal wieviele Verfahren ich habe?

...zur Frage

Zahlt die Haftpflicht bei Schäden im Ferienhaus?

Kommt die haftpflichtversicherung eigentlich für Schäde die man in einem Ferienhaus verursacht auf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?