Zahlt die Reiserücktrittsversicherung auch bei Wiederholungen von Prüfungen?

2 Antworten

Das dürfte davon abhängen ob sie das vorher vertraglich festgelegt hat. Ich habe zum Beispiel ein Angebot der HansMerkur gefunden, welches die Möglichkeit einer Versicherung einer Wiederholungsprüfung einschliesst (http://www.bernhard-reise.com/de/reiseruecktrittsversicherungen.html <--- einfach zum Punkt - Schüler-/Studentenschutz: Wiederholungsprüfung fällt in die versicherte Reisezeit oder Schulwechsel scrollen) Es ist also prinzipiell möglich. Aber entscheidend wird sein was im Vertrag der Nichte steht. Das sollte sie in jedem Falle noch einmal nachkontrollieren.

Die meisten Versicherer schließen nur Ereignisse in ihren Policen aus mit denen vorher nicht zu rechnen war. Wiederholungen von Prüfungen fallen auch darunter und sollten von den meisten Versicherungen abgedeckt werden. Schau mal in den Bedingungen genau nach. Die Frage stellt sich allerdings ob die gesamte Reise versichert wurde oder auch einzelne Teilnehmer wie deine Nichte aus der Reise wieder raus können. Das solltest du bzw. dein Bruder auf jeden Fall auch erfragen.

Ab wie viel lohnt eine Reiserücktrittsversicherung?

Wann lohnt sich eine Reiserücktrittsversicherung? Ich habe mir das mal angesehen. 1.400 € stehen 70 € Versicherungskosten gegenüber. Werbung durch Support gelöscht Andererseits können Stornokosten auch ganz schön heftig ausfallen, im schlimmsten Fall die kompletten Reisekosten...

...zur Frage

Reiserücktrittsversicherung abschließen nachdem man Reise schon gebucht hat?

Ich brauch mal eben eure MEinung:Meine Mutter hat schon im Dezember eine Reise für den Sommer gebucht, aber sie hat es damals dummerweise verpasst, direkt auch eine Reiserücktrittsversicheurng abzuschließen. Jetzt will sie aber doch eine. Geht das jetzt noch? Wie gesagt, die Reise wurde ja schon vor Monaten gebucht.

...zur Frage

Welche Reiserücktrittsversicherung zahlt unabhängig vom Grund der Stornierung?

Ich suche eine Reiserücktrittsversicherung, die unabhängig vom Grund zahlt, wenn man seine Reise stornieren möchte. Sonst geht das ja nur bei Krankheit etc. Könnt ihr mir da was empfehlen?

...zur Frage

Darf eine Reiserücktrittsversicherung trotz Attest die Erstattung der Reisekosten verweigern?

Folgende Situation: Flug für 2 gebucht, einer wird krank und reicht ein Attest ein. Die Reiserücktrittsversicherung zahlt nämlich nur wenn man nachweisen kann, das man krank ist. Kann es sein, dass dann nur ein Flug erstattet wird, da die andere Person ja gesund war?

...zur Frage

Reiserücktrittsversicherung bei mehreren Familien?

Hallo,

wie ist das eigentlich bei den RRV's bei Urlaub mit mehreren Parteien, zB verschiedene Familien. Kann da jede Familie für sich eine abschließen (um ihren Beitrag am Gesamtpreis abzusichern)? Oder kann man sich nur gemeinsam alleman versichern, und ggf greift die RRV nur wenn alle Parteien nicht antreten können?

Danke

...zur Frage

Reiserücktrittsversicherung - gilt nur ein Beleg vom Konto des versicherten Reiseteilnehmers?

Aufgrund meiner Erkrankung ist ein Versicherungsfall für meine Reiserücktrittsversicherung eingetreten. Das Problem - ich habe die Reise zwar gebucht, aber bezahlt hat sie meine Partnerin über ihr Konto, obwohl sie selbst nicht an der Reise teilnimmt. Auf dem Kontobeleg meiner Partnerin ist vermerkt, dass ich der Reiseteilnehmer bin. Gilt in diesem Fall mein Versicherungsschutz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?