Zahlt die Krankenkasse einen kompletten Gesundheitstest?

2 Antworten

Also einen kompletten Test hatte ich gerade und das wird alles bezahlt. Wenn Du nciht mit exotischen Wünschen kommst, nach irgendwelchen speziellen Werten die etl. Leistungssportler brauchen, wird man das alles zahlen.

Ich selbst bin zwar privat versichert, doch ein Freund erzählte mir vor kurzem, er hätte sich so richtig durchchecken lassen. Und seine gesetztliche Krankenversicherung hätte das alles besahlt.

Krankenversicherung bei Regelaltersrente und gleichzeitiger Angestelltenverhälltniss?

Ich habe im November und Dezember 2017 gleichzeitig gearbeitet als Angestellter

(Bruttoeinkommen 4759€ und 5019€ ) und Regelaltersrente bezogen.

Dabei wurde mir die Kranken und Plegeversicherung für beide Einkommen

separat verrechnet 348€/monat vom Gehalt und128,85@ von der Rente zusätzlich

noch die Plegeversicherung 45€ die und Zusatzbeitrag 17,76€ für die Für die Krankenkasse.Es gibt doch ein Maximalbeitrag bei der Krankenkasse und das

ligt bei 4300€ Bruttoeinkommen. Muss ich über dieser Grenze noch zusätzlich Zahlen?

...zur Frage

Wer zahlt in Rente die Krankenversicherung?

Wenn ich in Rente gehe, wer zahlt dann eigentlich die Krankenkasse? Ich, der Staat oder anteilig? Wer kann mir da mal Auskunft geben?

...zur Frage

Ausländer ist nicht krankenversichert – Angabe der Krankenversicherung im Arbeitsvertrag des Minijobs?

Sehr geehrte Community von finanzfrage,

ein Ausländer kommt von außerhalb der EU zum Studium nach Deutschland. Während des Aufenthalts ist er nur über eine internationale Reisekrankenversicherung geschützt. Das akzeptiert die Ausländerbehörde so.

Die Reise-Krankenversicherung läuft ab. Der Ausländer erneuert sie nicht. -> Heiratet in Deutschland und beantragt ein entsprechende Visum.

Eine Prüfung des Krankenversicherungsschutzes findet bei der Vergabe des neuen Visums nicht statt.

Der Ausländer verbringt ca. 20 Monate ohne Krankenversicherungsschutz in Deutschland.

Dann nimmt er einen Minijob (geringfügige Beschäftigung) auf.

Im Arbeitsvertrag des Minijobs wird nun nach dem Namen der Krankenversicherung und einer Kopie der Gesundheitskarte gefragt.

Es liegt lediglich eine Sozialversicherungsnummer vor.

Der Ausländer möchte die entfallenen Beiträge zur Krankenversicherung zurückzahlen und möglichst sofort einer Kasse beitreten, um die Unterlagen bei seinem Arbeitgeber vollständig einreichen zu können.

Nun meine Fragen zum Thema:

  1. An wen soll er sich zunächst wenden?
  2. Wie kann er sich bei einer neuen Kasse anmelden?
  3. Was soll er dem Arbeitgeber mitteilen?
  4. Braucht der Arbeitgeber nur die Sozialversicherungsnummer oder kommt es möglicherweise zu Schwierigkeiten, wenn keine Gesundheitskarte und kein Name der Krankenkasse vorliegt?

vielen Dank im Voraus für jede hilfreiche Antwort und beste Grüße

...zur Frage

Zahlt gesetzliche Krankenversicherung für Fernseher im Krankenhaus?

Zahlt die gesetzliche Krankenversicherung, wenn man im Krankenhaus liegt und den Fernseher im Zimmer benutzen möchte?Oder muss das aus der privaten Portokasse bezahlt werden?

...zur Frage

Gibt es eine Zahnzusatzversicherung, die 100% der Rechnung zahlt?

Bietet eine Versiechrung eine Zahnzusatz an, die nach Abzug der gesetzlichen Krankenkasse den kompletten Rechnungsbetrag übernimmt?

...zur Frage

Kann man sich arbeitssuchend melden, ohne Leistungen zu beziehen?

Ich habe vor kurzem mein Studium beendet. Ich möchte mich arbeitssuchend melden, damit die Krankenkasse meine Krankenversicherung bezahlt. Sonst will ich keine Leistungen erhalten (mein Angespartes ist wohl auch zu hoch). Geht das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?