Zahlt die Haftpflichtversicherung nur bei Schäden, die bei fremden Gegenständen entstanden sind?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es handelt sich um einen sogenannten Mietsachschaden.

Dieser ist über die private Haftpflicht, in der Regel ohne Selbstbehalt, gedeckt.

Ich denke, dass ist nicht versichert, weil ihr zusammen schon wohnt. Aber bitte besehe deinen Versicherungsvertrag und dessen Versicherungsbedingungen. Wenn dein Freud dabei noch mitversichert ist, dann gibt es tatäschlich nichts von deiner Haftpflichtversicherung.

Was möchtest Du wissen?