Worauf gilt es zu achten nach Heirat in Bezug auf den Freistellungsauftrag bei der Bank?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit dem bestehenden Freistellungsauftrag

der/ die bleibt/ bleiben bestehen, wie beantragt, wenn du/ ihr nichts ändert.

Ihr solltet all eure Konten, die Erträge wie auch die Freistellungsaufträge überprüfen und ggf. die Aufträge anpassen.

Bis wann können denn die bestehenden Freitstellungsaufträge bei der Bank geändert werden. Unser Standesamttermin ist der 28.12., d.h. im laufenden Jahr bleibt praktisch keine Zeit mehr, die Änderung einzureichen.

Welche Frist gilt für die Änderung des FSA? Oder kann ich das bereits vor der Eheschließung in die Wege leiten?

der Freistellungsauftrag wird dann gemeinsam gestellt-rückwirkend zum 1.1. möglich für alle Konten (egal ob Einzel -o. Gemeinschaftskonto). Der Freibetrag ist dann also nicht mehr 801,- sondern 1602 Euro.

Was möchtest Du wissen?