Woran liegt es, dass derzeit der Gerling Rendite Fonds (848105) so schwach performed?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde das damit begründen, dass durch die zum Teil rrealen Ängste die Leute aus allen Papieren flüchten und gerne am liebsten Cash halten, oder in Staatspapiere gehen, obwohl die gleichen Papiere in dem Fonds liegen.

Anspruch auf Wohnung durch Erwerb von Genossenschaftsanteilen?

Hallo Community! Ich habe diesen Monat meine Lebensversicherung ausgezahlt bekommen. Da wir auf Wohnungssuche in meiner Heimatstadt sind, riet mir meine Bankberaterin zum Erwerb von Genossenschaftsanteilen. Sie fand das auch interessant als Geldanlage. Mein Mann und ich sind beide arbeitslos. Ich würde nun gerne wissen, ob man durch den Erwerb von Anteilen Anspruch auf eine Wohnung hat. Oder kann uns diese auch verweigert werden, da wir keine Einkommensnachweise haben? Genug Eigenkapital ist ja zur Zeit vorhanden.

...zur Frage

ETF Sparplan?

Hallo,

Ich möchte in einen etf sparplan von msci world investieren. Pro Monat 100 Euro auf 10 Jahre. Teilweise bekommt man im schnitt anscheinend 7% rendite. Wie errechnet sich aber dieser Wert? Lt. Performance macjt dieser Fonds +40% p.a. Bekomme ich nun nicjt auch 40% auf mein ersparte oder was sagt dieser Wert aus ? Danke an alle.

...zur Frage

Alternative zum M&G Global Basics - welcher Fonds eignet sich in der aktuellen Lage?

Hallo Community, ich habe bisher den M&G Global Basics bespart. Nachdem dieser aber seit nun knapp 3 Jahren kaum einer Wertsteigerung erzielt hat habe ich mich heute von diesem getrennt und suche nun eine neue Anlage im Bereich Fonds, die zum aktuellen Marktumfeld passt. Weiterhin ist der Manager des Fonds zurückgetreten. Ich habe sozusagen das Vertrauen auf Besserung verloren. Das Marktumfeld war ja schließlich in letzter Zeit nicht so verkehrt. Trotzdem konnte das Produkt dies nicht in positive Zahlen umsetzen. Ich bespare weiterhin den Ethna Aktiv (ca.40%), DWS Deutschland( ca. 5%), Carmig. Investistment (ca.10%), Franklin TempGlobal Bond (ca.20%) sowie den DWS Top Dividende (ca. 10%)im Sparplan. Da die Zinsen ja im Moment recht niedrig sind denke ich, dass Rentenfonds als Anlage ausgeschlossen sind. Was würdet Ihr denn noch als Alternative sehen. Zu mir, ich bin 25 Jahre jung und bespare mit diesen Fonds monatlich insgesamt 500 Euro. Ich habe nun etwa 15 % meines Depotwertes zur freien Verfügung. Was haltet Ihr für gute Fonds? Meine Anlageziel liegt so bei 4,5-8% im Jahr. Risiken bin ich bereit in Kauf zu nehmen...spekulative Anlagen sind jedoch eher nicht so meine Sache. Über hilfreiche Tipps bin ich sehr dankbar und wünsche ein angenehmes Wochenende :-)

...zur Frage

Lohnt sich fundamental betrachtet ein einstieg in die eutelsat aktie?

Ses ist gut gelaufen, aber eutelsat kostet vom kgv nur die hälfte. Gibt es einen haken?

...zur Frage

Depotzusammenstellung

angelegt werden sollen 15000 in wertpapiere...bevorzugt fonds über einen zeitraum von ca. 10 jahren. als risikoneigung würde ich von sehr konservativ bis ausgewogen anlegen wollen. ein depot sollte gut gestreut sein. in welche anlageklassen investieren und in welche regionen damit eine gute zusammenstellung am ende rausspringt. wo liegt bei aktien(fonds) evt der zukunftsmarkt? ist bei fonds die vergangenheitsentwicklung wichtig, damit sie auch in zukunft gut laufen könnten oder haben die dann ihr potenzial ausgeschöpft? in welche fonds würdet ihr investieren? anstreben würde ich gerne so eine rendite die über den niveau von festanlagen über 10 jahren liegen, also evt so 5-8 %...

fg:)

...zur Frage

Geldanlage bei der Sparkasse?

Hallo,

Fall:

Jemand hat bei der Sparkasse Dekabank Luxemburg ein Aktiendepot aus vielen verschiedenen Aktien, wegen der Sicherheit hauptsächtlich Rentenfonds, aber auch viele andere. Ein Betrag i.H.v. 100.000,00 Euro sind da nun seit ca. 8 Jahren angelegt und haben in diesen 8 Jahren zum 31.12.2010 nun aufgrund der Aufs und Abs eine Rendite i.H.v. knapp 1% gebracht.

Von einem unabhängigen Finanzberater wurde nun geraten, diese Aktienmischung beizubehalten, aber anstatt bei der Sparkasse das Geld bei der Sauren Fonds-Service AG anzulegen.

Frage: Ist das sinnvoll, oder hat man dann dasselbe in grün?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?