Wonach wird entschieden, welches Finanzamt bei zwei Wohnsitzen zuständig ist?

2 Antworten

Also das ist jetzt etwas verwunderlich, denn normaler Weise ist das Wohnsitzfinanzamt, dass Finanzamt des ersten Wohnsitzes.

Du schreibst "davon neu der Erstwohnsitz in München."

Wie "neu?" Kann es sein, das die Finanzämter das noch nciht gemerkt haben? Oder gibt es ggf. einen Betrieb und es handelt sich um das Betriebsfinanzamt?

das finanzamt im hauptwohnsitz ist zuständig

Renovierung zwischen zwei Mietverhältnissen als Vermieter

Nach Beendigung eines Mietvertrages möchte ich als VERMIETER die Wohnung vor der nächsten Vermietung renovieren (neue Bodenbeläge, Wände neu tapezieren, Heizung streichen, etc.). Im Anschluss möchte ich neu vermieten, erstmals MÖBLIERT. Ich besitze die Wohnung länger als 3 Jahre und habe/werde sie nie selbst nutzen. 1. Kann ich die Renovierungskosten voll als Werbungskosten absetzen? 2. Kann ich für die Renovierungsphase (Leerstand, kein Mietverhältnis) die mir entgangene Miete als "Belastung" (fiktive Miethöhe) bei der Einkommenssteuer angeben? 3. Wenn ich alle Möbel NEU kaufe - kann ich diese alle als Werbungskosten absetzen? 4. Gibt es eine zeitliche Obergrenze, die maximal zwischen den beiden Mietverhältnissen liegen darf? 5. Habe etwas gelesen, dass das bisherige Mietverhältnis noch bestehen sollte, da man ansonsten die Kosten nicht absetzen kann. Gilt dies auch, wenn ich die Wohnung nach den Arbeiten wieder vermiete?

Danke!

...zur Frage

Ich habe nachfolgend zwei Fragen zur anstehenden Einkommenssteuererklärung, wer könnte Auskunft geben?

Ich habe zwei Fragen zur Einkommenssteuererklärung:

Frage 1: Muss ich in Elster im Hauptvordruck unter Punkt 21 extra Angaben machen, wenn die Lohnsteuerbescheinigung einen Fehler beinhaltet und ich dazu einen Nachweis als Beleg ans Finanzamt sende?

Hintergrund: Bei meinem Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung wurde versehentlich unter Punkt 18 (Pauschalbesteuerte Arbeitgeberleistungen für Fahrten zw. Wohnung und Tätigkeitsstätte) ein dreistelliger Betrag eingetragen.

Mittlerweile liegt vom Arbeitgeber ein Schriftstück zur Vorlage beim Finanzamt vor, wonach unter Punkt 18 eigentlich 0,00 € stehen muss.

Da muss ich ja dem FA mitteilen. Wie gehe ich am besten vor? Kreuze ich diesen Punkt 21 an, wird die Bearbeitung sicherlich deutlich länger dauern.

Frage 2: Nebenberuflich bin ich seit kurzem als Sachverständiger tätig (Freiberuflich, Kleinunternehmerregelung ohne Ausweisung der Umsatzsteuer). Hierfür wurde eine eigene Steuernummer vergeben. Die Umsätze sind noch sehr gering (Zeitmangel). Welche zusätzlichen Anlagen muss ich ausfüllen und gebe ich dann die dort die neue Steuernummer an?

...zur Frage

Zuständigkeit Finanzamt

Meine Frau und ich, wir wohnen seit vielen Jahren in Frankreich. Ich war bis vor kurzem angestellt in meinem eigenen Unternehmen und war daher (wegen Grenznähe) in Frankreich steuerpflichtig. Meine Frau musste für Mieteinnahmen in Deutschland ESt bezahlen (im Prinzip also getrennt veranlagt).

Nun bin ich seit ein paar Monaten im öffentlichen Dienst in Deutschland und bin deshalb unbegrenzt steuerpflichtig in Deutschland. Mein zuständiges FA ist Finanzamt-Körperschaften Stuttgart. Meine Frau wird in einer anderen badischen Stadt zur Est. veranlagt, aber zu 25% pauschal, da sie im Ausland wohnt.

Wir sind jedoch seit meiner neuen Beschäftigung zusammen veranlagbar. Welches FA ist dann für uns zuständig? Gilt dann weiterhin die pauschale (25%) Versteuerung bei Mieteinnahmen oder werden diese Mieteinnahmen bei Zusammenveranlagung doch auf mein Einkommen draufgesetzt mit normaler Besteuerung?

...zur Frage

Kann man als Freiberufler Fahrtkosten in den Zweitwohnsitz steuerlich geltend machen?

Hallo zusammen, ich bin freiberuflicher Musiker, arbeite in München und habe dort auch meinen Erstwohnsitz. Ursprünglich komme ich aus der Nähe von Nürnberg, wo ich quasi im Elternhaus meinen Zweitwohnsitz habe. Im gleichen Ort wohnt auch meine Freundin, deshalb fahre ich ca. jedes zweite Wochenende dort hin. Kann ich diese Fahrten in den Zweitwohnsitz quasi als Familienheimfahrten steuerlich geltend machen oder nicht? Ich fahre die Strecke meistens mit dem Zug und schliesse mich fast immer mit anderen Menschen zusammen, somit habe ich nur wenige Tickets, die ich dem Finanzamt zeigen kann, da andere Fahrer meistens weiter fahren müssen. Vielen Dank schon mal für die Unterstützung............die Steuererklährung sitzt mir im Nacken :)

...zur Frage

Ab wann AfA (Steuersparimmobilie) - wann beginnen die Abschreibungen?

Hallo an alle, ich war bis jetzt stiller Mitleser und nun bin ich neu hier im Forum, weil ich eine spezielle Frage habe.

Ich erwarb im Mai 2015 eine Wohnung, die in einem 1910 errichteten Baudenkmal-Gebäude liegt und vom gleichen Bauträger vor dem Mieterbezug saniert werden soll. Erstbezug und Übergang von Nutzen und Lasten wird im Juni 2017 sein.

Die Abschreibung teilt sich nun auf zwei Teile auf, in den bereits bei Kauf bestehenden Bestandsteil (minus Kosten für das Grundstück), der mit 2,5% auf 40 Jahre abgeschrieben werden kann und in den durch Sanierung neu errichteten Teil, welcher mit einem erhöhten Prozentsatz auf insgesamt 12 Jahre abgeschrieben werden kann (8x9% und 4x7%).

Zu meiner Frage: Ab wann starten die beiden Abschreibungen im einzelnen?

Nach meinem Verständnis und der Meinung meines Steuerberaters müsste ich die 2,5% bereits in meiner Steuererklärung 2016 eingeben können (Kaufdatum im Mai 2015) und die ersten 9% in meiner Steuererklärung 2018 (Fertigstellung 2017 und Übergang von Nutzen und Lasten 2017). Doch mein Finanzamt lehnte die 2,5% nun ab und ist der Meinung, dass ich sie auch erst 2018 eingeben kann.

Ich wende mich nun an euch, da ich gerne mehrere Meinungen dazu hören möchte und gerne auch die rechtliche Bestimmungen kennen lernen will. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn jemand eine Aussage dazu treffen kann, ob das Finanzamt hier Entscheidungsspielraum hat, oder ob der Anfang der Abschreibung gesetzlich (wo im EStG?) geregelt ist.

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?