Womit verdienen Headhunter eigentlich ihr Geld?

1 Antwort

Doch, die Unternehmen zahlen dafür.

300€ Job und weiteren Job annehmen???

Hallo, ich bin Schülerin und arbeite bei einem Lebensmittelgeschäft als Aushilfe auf 300€ Basis, heißt ich komme monatlich manchmal auf 300€, eher aber auf 200-250€. Bei dem Unternehmen arbeite ich auf Lohnsteuerkarte 1. Nun möchte ich aber, um mein Auto weiter zu finanzieren noch irgendwo anders arbeiten, wieviel darf ich nun dazu verdienen ohne Steuern zu bezahlen UND ohne, dass meinen Eltern das Kindergeld gestrichen wird? Denn sie haben ja nichts mit meinem Geld zu tun. Außerdem arbeite ich manchmal als Hostess, dieses geht allerdings auf Gewerbeschein. Steht das in irgendeiner Verbindung zu meinem Kindergeld? Ich sehe durch die ganzen Steuersachen leider noch nicht gut durch und sowas lernt man auch nicht in der Schule :) Ich bitte um Hilfe und Klarheit.

...zur Frage

Neue Geschäftsidee - was nun?

Man hört ja immer wieder, dass man nur eine gute Geschäftsidee braucht, um (dann hoffentlich) gut Geld zu verdienen. Die Frage die sich aber keiner Stellt ist: Was genau muss man tun, wenn man eine solche Geschäftsidee hat? Wie geht man vor? Was kommt als nächstes? Woher kann man unterstützung bei solchen Fragen und anderen bekommen wenn man eine gute Geschäftsidee hat oder ein Unternehmen gründen möchte?

...zur Frage

Eigene Firma oder Ausbildung?

Ich habe vor kurzem meine eigene Firma gegründet. Kurze Zeit davor, hatte ich mich allerdings für Ausbildungen beworben. Habe die Tests zum Vorentscheid auch gemacht und gestern habe ich nun zwei Einladungen für Vorstellungsgespräche bekommen. Nun weiß ich aber, dass ich mit meiner Firma wesentlich mehr Geld verdienen kann, als das Ausbildungsgehalt und auch mehr, als das spätere mögliche gehalt bei Festanstellung. Allerdings habe ich noch keine Ausbildung gemacht und es klingt immer doof, wenn man gefragt wird: was haben Sie denn gelernt? und man sagt: nichts... Wir sind aber eine 4 Köpfige Familie und sollte ich genommen werden, würden uns finanziell schwierige Zeiten bevor stehen. Wobei es mich auch nicht grade reizt, drei jahre für das bisschen Geld zu arbeiten, wo ich doch weiß, dass ich mehr verdienen könnte. Beides zusammen würde auch nicht gehen, da ich sonst keine Zeit mehr für mein eigenes Unternehmen habe. Ich weiß, dass es am Ende mein Konflikt ist, indem ich diejenige bin, die eine Entscheidung treffen muss. Aber ist eine Ausbildung wirklich zwingend erforderlich? Grade zu Zeiten, in denen man oftmals in dem Beruf, den man gelernt hat, nicht unbedingt auch einen Job finden muss? Was meint ihr?

...zur Frage

Neben der Ausbildung Geld verdienen?

Hallo

Ich bin 16 jahre alt und mache eine Ausbildung bei einer Bank.

Kann ich noch einen Minijob machen um mehr zu verdienen?

...zur Frage

Woher wissen Unternehmen, wenn zuviel Geld im Umlauf ist?

Eine Inflation entsteht ja wenn zu viel Geld im Ulauf ist und somit das Geld nichts mehr wert ist. Ob das Geld nichts mehr wert wird erkennen die Verbraucher ja daran, dass die Preise stark steigen. Woher wissen aber die Unternehmen, dass sie ihre Preise erhöhen müssen? Der einzelne erkennt doch nicht, dass auf einmal viel zu viel Geld im Umlauf ist, woher wissen es also die Unternehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?