Wohnungswechsel bei Doppelter Haushaltsführung

1 Antwort

Ich denke schon, da der Umzug eher Privater Natur ist und nicht vom Arbeitgeber sondern vom Vermieter angeordnet wurde. Da wirst du schlechte Karte haben. Um aber auf Nummer sicher zu gehen, rede mal mit einem Steuerberater darüber.

Rentenauszahlungsstopp

Ich frage mich, ob der Postservice (zuständig für die Rentenauszahlung) berechtigt ist, die Rentenauszahlung zu stoppen, weil angeblich ein Brief an mich wegen nicht zustellbar/Umzug zurückgekommen sei. Der Rententräger selbst in Berlin hat keinen Auszahlungsstopp veranlasst. Ich könnte das Vorgehen ja noch verstehen, wenn ich die Rente per Postboten bekommen würde. Aber ich wohne seit 5 Jahren unter der Adresse und die Rente wird aufs Konto überwiesen. Jetzt stehe ich da und kann meinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen, habe zusätzliche Kosten und fühle mich entsprechend verunsichert. Per e-mail habe ich den Sachverhalt geklärt, aber außer einer Empfangsbestätigung bekomme keine weitere Auskunft. Außerdem frage ich mich, ob die aus dem Vorgehen resultierenden Kosten von der Post zu erstatten sind. Hat Jemand schon mal eine solche Erfahrung mit dem Post-Renten-Service gemacht und wie lief das dann ab ?

...zur Frage

ist die Absetzbarkeit der Kosten für eine Zweitwohnung "gedeckelt"?

Wenn man aus beruflichen Gründen eine Zweitwohnung anmieten möchte (die Mieten in Düsseldorf sind nicht gerade günstig!!!) , so möchte ich gerne wissen, ob es eine Deckelung des Betrages gibt, was die Absetzbarkeit der Kosten betrifft. In dem Fall müsste ich 800 Euro monatlich bezahlen. Kann ich diese Kosten absetzen?

...zur Frage

Ist eine Kündigung trotz Mindestvertragslaufzeit wegen Wohnungswechsel möglich?

Ich will demnächst mit ein paar Freunden zusammenziehen und habe da noch ein kleines Problem: momentan wohne ich alleine und habe einen DSL vertrag bei o2. Gibt es eine Chance trotz der Mindestvertragslaufzeit da raus zu kommen, wenn ein Umzug der Grund ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?