Wohnungskauf - Steuerliche Vorteile?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Inwiefern kann ich die durch die Vermietung entstandenen Steuern

Da ich das nicht recht verstehe, habe ich leider eine Rückfrage: Welche Steuern entstehen Dir durch die Vermietung?

Renovierungsarbeiten in der Wohnung wieder steuerlich absetzen?

Vorsicht bei anschaffungsnahen Renovierungskosten, wenn diese mehr als 15 % innerhalb von 3 Jahren nach Anschaffung anfallen! Siehe http://www.steuernetz.de/aav_steuernetz/lexikon/K-12244.xhtml?currentModule=home

Grundsätzlich sind Kostensteuern (z. B. Grundsteuer, nicht hingegen die Grunderwerbsteuer), die Renovierungskosten und andere durch und wegen der Vermietung anfallende Werbungskosten im Zahljahr von den gezahlten Mietzahlungen abzuziehen und damit einkommensteuerwirksam. Guck einfach mal in die Anlage V (und die anhängende Anleitung) zur Einkommensteuererklärung!!!

durch die Vermietung entstandenen Steuern

Lustige Vorstellung: Einkommensteuer von der Einkommensteuer absetzen. Wenn das ginge, wäre unser Staat morgen pleite.

Alle Aufwendungen auf die Wohnung kannst Du natürlich als Werbungskosten absetzen. Aber nimm Dich bloß in acht: Wenn Du es bei der Renovierung gleich nach Kauf übertreibst, sind das Anschaffungskosten und die können nur per AfA auf Jahrzehnte abgeschrieben werden und nicht wie eine normale Renovierung auf 1 bis 5 Jahre.

hier ist eine Auflistung von Dingen, die man absetzen kann (Werbungskosten):

http://www.dellbruegger-beck.de/fileadmin/user_upload/PDF__s/ABC_der_Werbungskosten_Vermietung_und_Verpachtung1.pdf?PHPSESSID=bcb42443f72bfdceb4d19f4ef1d3ed96

Viel Spass beim Schmökern :)

Thomas79 31.03.2014, 16:53

Kann man die Grundsteuer auf mehrere Jahre absetzen oder gilt das nur im Jahr des Kaufs?

0
vulkanismus 31.03.2014, 17:15
@Thomas79

Man sieht nun, dass Dir die Materie sehr fremd ist. Deshalb weise ich auf die steuerlichen Nachteile hin, die Dir entstehen könnten, wenn Du keinen Steuerberater hinzuziehst.

0
wolfi0410 31.03.2014, 17:29
@Thomas79

Grundsteuer setzt man jedes Jahr ab weil die zuständige Kommune/Gemeinde sie auch jedes Jahr in 4 Raten einfordert.

Du meinst wahrscheinlich die Grunderwerbssteuer und die wird im Jahr der Anschaffung als Werbungskosten genau wie alle anderen Anschaffungskosten angesetzt.

Aber auch ich rate Dir zu einer steuerlichen Beratung sonst wirst Du wahrscheinlich jede Menge vergessen in ansatz zu bringen.

0

Was möchtest Du wissen?