Wohnungsbauprämie nicht zweckgebunden weiterhin, wenn man junger Bausparer ist?

1 Antwort

bis zum 25. Lebensjahr ist ein Bausparkonto nicht zweckgebunden. Solltest du das eine kündigen, wird das auf 2. Bausparkonto nur Wohnungbauprämie gezahlt, wenn es wohnwirtschaftlich genutzt wird. Auch wenn du noch unter 25 sein solltest.

Bausparer kündigen oder Umstellen

Hallo Finanzprofis, wir haben einen viel zu hohen Bausparer der erst ultimo zur Zuteilung kommt. damit soll ein Endfälliges Darlehen (2028) abgelöst werden. Irgendwie sind wir damals übern Tisch gezogen worden und wenn wir es so lassen zahlen wir noch am St. Nimmerleinstag. Nun stellt sich die Frage das sog. Endfällige Darlehen in ein annuitätendarl. mit 2% Tilg. umzuwandeln. (da will die Bank für den sog. Refinanzierungsschaden 1000 Euro haben) oder lieber was anderes mit nem Bausparer machen (auch wieder Abschlussgeb) Ich hab nur noch zahlen im Kopf. es geht darum mit so niedrigen Raten wie mögl so schnell wie mögl die 100 TSD abzutilgen. Das momentane Darl läuft noch bis 2018 fest 5,2 %. Oder vielleicht komplett umschulden ?? Kosten dafür ?? Fragende Grüsse

...zur Frage

Lohnt sich mein Bausparvertag?

Ich habe Ende letzten Jahres (23.12.2009) ein Bausparvertrag (Tarif Classic S/06) bei der LBS abgeschlossen mit einer Bausparsumme von 31.000 €. Sparzins beträgt 1,50 %, Agio/Darlehensgebühr beträgt 2,00 %, Darlehenszinssatz beträgt 3,80 % Ich investiere monatlich seit dem 01.01.09 25 € in den Bausparvertrag, zusätzlich erhalte ich eine Wohnungsbauprämie von 43 €. Also fließen monatlich 68 € in den Vertrag. Ich musste am Anfang eine Gebühr für den Bausparvertrag-Abschluss von 310,00 € bezahlen. 50,00 € habe ich damals schon selber eingezahlt Also sollte mein Vertrag jetzt bei plus 216 € stehen.

Ich bin mir eigentlich ganz sicher, dass ich später ein Haus bauen werde. (War schon immer ein Traum von mir) Aber man liest öfters, dass sich ein Bausparvertrag nicht immer lohnt. Wollte jetzt in der nächste Woche meinen Beträg von 25 € auf 30 € erhöhen und mich nochmal genau erkundigen lassen.

Jetzt wollt ich wissen, ob sich der Verträg überhaupt für mich lohnt oder sollte ich ihn lieber kündigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?