Wohnung mit Freund genommen nur einer steht im Vertrag?

2 Antworten

Ihr habt beide gemeinsam darin gewohnt und Euch die Miete einvernehmlich geteilt. Du hast ihm Deinen Anteil gegeben und er hat die Gesamtsumme an den Vermieter überwiesen. Es gibt keinen Grund, Geld von ihm zu verlangen.

ok

0

Auf welcher Rechtsgrundlage willst Du die denn zurückverlangen?

Das Bestreiten eines zwischen euch geschlossenen (mündlichen) Untermietvertrages dürfte sich angesichts der regelmäßigen Überweisungen schwer gestalten.

Naja ich dachte vill kann ich meine Monatliche Miete zurückverlangen er hat nur den Vertrag Die Wohnung haben wir dennoch zusammen bezogen und er wollte dass ich die hälfte übernehme

0

Was möchtest Du wissen?