wohnung lange vermietet, danach selbstnutzung. kosten der renovierung absetzbar ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

meines wissens NUR solange du noch weiter vermieten würdest.

wäre zu überlegen, die wohnung auf zeit zu vermieten und die kosten dafür mit den zu erzielenden mieteinnahmen zu verrechnen.

anders wird das finanzamt dies mit sicherheit NICHT anerkennen. es müssen immer und grundsätzlich EINnahmen mit AUSgaben verrechnet / gegengerechnet werden.

das ginge eben nur wenn weiter vermietet würde. eventuell käme ein zeitmietvertrag in frage und nach absetzen der kosten könnte man selbst einziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?