Wohnsitz nun im Ausland, KEST fällig,wenn Lebensversicherung vor Ablauf von 12 J. gekündigt wird?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt drauf an, in welchem Ausland, EU, oder nidcht ist hier die Frage.

Der Eu-Auslaänder hat die wahl zwischen Abschlag und meldung an sein Heimatfinanzamt.

Also ggf. mit dem dortigen Berater klären. Ohne Landesanabe kann man nichts sagen

ich meine die KEST ist trotz allem fällig der Versicherer ist verpflichtet die Steuern vom ausbezahlten Kapital abzuführen.

Commerzbank / Dresdner Bank, Flexi-Studienkredit fällig gestellt

Hallo,

ich habe 2007 bei der Dresdner Bank einen Studienkredit namens "Flexi-Studienkredit" genommen über die Summe von jetzt 15.000 Euro. Der Rückzahlungstermin wurde mehrfach (genehmigt) verschoben, da mein Studium länger gedauert hat und ich auch nicht so schnell eine Arbeitstelle gefunden habe. Ich habe nun, nachdem ich eine Stelle gefunden habe mich bei der Commerzbank Bank gemeldet und wollte die Rückzahlung beginnen. Die CoBa gab mir ein völlig überteuertes Kreditangebot (12,95 % eff.Jahreszins) im Vergleich zu den damaligen Konditionen von 5,8%. Gleichzeitig haben die den Betrag fällig gestellt und mir mit Schufa und Inkasso gedroht, was mich sehr geschockt hat. (Mittlerweile wurde es schon an das Inkassobüro weitergeleitet). Im Vertrag steht das nach Ablauf der Laufzeit der Kreditgeber und der Kreditnehmer die Rückzahlungsbedingung vereinbaren. Da war ich wohl damals etwas blauäugig. Ich weiss nicht ob das rechtens ist, zumindest ist es eine schamlose Ausnutzung von schwachen Berufsanfänger. Weiß einer was ich jetzt machen kann? Mir steht das Wasser bis zum Hals.

Vielen Dank für Eure Antworten.

...zur Frage

Wie schnell wird eine aufgelaufene Lebensversicherung ausgezahlt werden?

Am 31.07.2010 ist meine fondgebundene LV nach 12 Jahren abgelaufen, die Bewertung der Anteile fand am 1.08.2010 statt. Wie lange darf sich die Versicherung mit der Überweisung meines Geldes auf mein Konto Zeit lassen? Die Abrechnung ist ja wohl Dank IT nur eine Sache von Minuten. Bis heute ist nichts auf mein Konto eingegangen.

...zur Frage

Immobilienfinanzierung in D fuer Steuerauslaender?

Ich bin ein in den USA lebender Deutscher, der in leitender Anstellung bei einer amerik. Firma taetig ist und sein Gehalt in US$ bezieht. Ich bin interessiert, mir in Deutschland eine Eigentumswohnung zuzulegen, hoere nun allerdings, dass eine Finanzierung fuer Steuerauslaender (ausserhalb der EU) nahezu ein Ding der Unmoeglichkeit ist ? Gibt es ueberhaupt keine Loesung ? Ich bin finanziell recht gut aufgestellt, wuerde mind. 20-30% Eigenkapital aufbringen. Fuer Hilfestellung und Tips waere ich super dankbar!

...zur Frage

Kann ich den Quellensteuertopf am Jahresende umgehen, wenn ich keinen Freistellungsauftrag meiner Bank einreiche?

Hallo zusammen, wenn die Kapitalerträge im Jahr den Freistellungsbetrag nicht übersteigen fällt ja keine KESt an. Sind aber ausländische Dividendenerträge vorhanden, wird der Quellensteuertopf gefüllt und eine weitere Verrechnung des Quellensteuertopfs ist bei mir nicht möglich. Somit verfällt der Quellensteuertopf.

Wenn ich jetzt keinen Freistellungsauftrag bei meiner Bank abgebe, wird ja ab dem 1. Euro KESt fällig und kein Quellensteuertopf gefüllt.

Über die Steuererklärung würde ich mir dann die einbehaltene KESt zurückholen, da kein weiteres Einkommen vorhanden ist.

Ist dies so möglich?

...zur Frage

Zinskonditionen der Hypovereinsbank für Anschlussdarlehen, Steuerausländerin

Mein Darlehen läuft demnächst aus bzw. muss anschlussfinanziert werden. Bis jetzt bin ich Kundin bei der Hypovereinsbank. Meine vermietete Immobilie befindet sich in Deutschland. Seit 11 Jahren lebe ich aber nun in der Schweiz und zahle hier meine Steuern. Ich habe mit allen möglichen Banken Kontakt gehabt wegen einer Anschlussfinanzierung für mich als Steuerausländerin. Keine konnte mir ein Angebot machen. Nun also zu den neuen Zinskonditionen der Hypovereinsbank, die für mich noch die Anschlussfinanzierung machen würde: Nominalbetrag: 122.710 EUR; planmässige Restschuld per 31.06.2011: 65.965 EUR; Sollzinssatz p.a.: 4,1%; Tilgung: 1%; monatliche Raten: 521 EUR; Sollzinsbindung: 30.06.2013; Restschuld am Ende der ZB: 58.572 EUR; effektiver Jahreszins: 4,18%.

Offenbar hat die Hypovereinsbank hier bei der Berechnung der Rate den Nominalbetrag angesetzt, weswegen es zu solch hohen Zinskosten kommt. Warum ist das so? Aus meiner Sicht ist doch die Restschuld, die jetzt bei ca. der Hälfte liegt, ausschlaggebend. Wenn man schaut, wie hoch die Zinsen bei Berechnung ausgehend vom Nominalbetrag sind, dann liege ich ja bei rund 8% Zins. Wie kann das angehen. Aus meiner Sicht ist doch das schon Wucher. Also: Wer weiss Rat? Ich habe auch leider keine Ahnung, wie man mit der Hypovereinsbank da verhandeln muss. Freundliche Grüsse aus der Schweiz

...zur Frage

Fondsgebundene Lebensversicherung

Hallo! Habe vor 12 Jahren eine fondsgebundene LV bei Money Maxx abgeschlossen. Sie wird diesesjahr im April fällig. Habe nach meinem Guthaben nachgefragt. Es hat sich herausgestellt, dass ich nicht mal das Geld was ich einbezahlt habe (50€ Mon.) zurück kriege. Angeblich wären das um die 5700€. Nach meiner Rechnung, wenn ich nur mein selbst eingezahltes Geld zurück kriegen sollte, müssten das so um die 7200€ sein? Nach meiner Frage: warum es so wenig ist, schieben die das auf die Finanzkriese! Kann ich jetzt irgendwie Einspruch einlegen? Und an wem kann ich mich wenden? Vielen Dank für Ihre Hilfe. Gruß Bernhard

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?