Wohnrecht: Wer zahlt das neue Carpot?

1 Antwort

Was steht denn im notariellen Vertrag?

Wenn das Wohnrecht unentgeltlich gewährt wurde ist eine übliche Regelung, dass der Inhaber des Wohnrechts während der Nutzung für Aufwendungen am Haus aufkommt.

Falls keine Regelung getroffen wurde, dürfte wohl der Eigentümer für eine notwendige Instandsetzung aufkommen müssen.

Unentgeltlich haben wir es nicht bekommen. Wir haben die alte Finanzierung komplett übernommen. Ich schau mal im Notarvertrag. Vielen Dank

0
@KatWe

☝️ " Wenn das Wohnrecht unentgeltlich gewährt wurde...... "

0

Was möchtest Du wissen?