Wohngeld und GEZ Gebühr?

2 Antworten

Du machst keine Angaben zu der dritten Person, die mit in diesem Haushalt lebt. Um von dem Rundfunkbeitrag für diese Wohnung befreit zu werden, müssen alle Bewohner die Voraussetzungen erfüllen, ansonsten wird der volle Beitrag fällig.

Lies mal § 4 RBStV aufmerksam durch. Da steht wer unter welchen Bedingugen befreit werden kann und wer einen ermäßigten Beitrag zahlen darf.

Wohngeld findet sich zwar im SGB XII, aber ich fürchte, wenn du keine GruSi-Leistung bekommst oder BAFöG beziehst wird das nichts.

Ich lebe in eine WG mit zwei anderen, einer meiner Mitbewohner bekommt Bafög (von der GEZ Gebühr befreit), bin ich dadurch auch befreit, da wir ja in einem Haushalt leben?

Nein. Ein Haushalt wird nur befreit wenn alle Mitglieder eine der Voraussetzungen erfüllen.

Existenz der GEZ vergessen, rückwirkend die Geräte angeben?

Hallo! Irgendwie habe ich erwartet dass sich die GEZ bei mir meldet, hat sie bisher aber nicht getan. Nach ein bisschen googeln hat sich mir dann erschlossen, dass wohl erwartet wird, dass man sich selbständig meldet.

Nun gut. Ich bin Student, erhalte Bafög und bin somit auf eine Befreiung der GEZ Gebühr berechtigt. Das war ich nun auch schon die letzten paar Semester, aber wenn ich das richtig verstehe kann man nicht rückwirkend befreit werden. Da sich allerdings bisher keiner bei mir gemeldet hat, würde ich mich jetzt einfach von mir aus anmelden und mit dem neusten Bafög Bescheid eine Befreiung von den GEZ Gebühren beantragen. Soweit ich das verstanden habe, gibt man bei der Anmeldung seine Rundfunkgeräte ab dem Zeitpunkt an, ab welchem sie...Rundfunk empfangen.

Option 1: Ich bin ehrlich, muss dafür aber Geld nachzahlen, welches ich ursprünglich nicht hätte bezahlen müssen, weil ich nicht rückwirkend befreit werden kann. Fände ich ehrlich gesagt unfair. Und könnte ich mir auch wahrscheinlich nicht leisten.

Option 2: Ich gebe an, dass die Geräte erst jetzt "einsatzbereit" sind.

Droht mir irgendwas bei Option 2? Oder gibt es eine Möglichkeit ehrlich zu sein ohne was zu bezahlen?

...zur Frage

Gibt es eine GEZ-Befreiung für Rentner? Unter welchen Voraussetzungen?

Meine Eltern haben immer mehr ein Problem, über die Runden zu kommen, nachdem sie jetzt beide in Rente sind, und nun will ich helfen, Kosten zu kürzen. Dabei denke ich auch an die GEZ. Können Rentner von den GEZ-Gebühren befreit werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?