Wohngeld statt Grundsicherung ?

1 Antwort

Mein Mann hat Rente,Wohngeld,Grundsicherung. Was wird bei meinem ALG II abgezogen?

Wir hatten bisher beide ALG II. Jetzt bekommt mein Mann Rente, Wohngeld und Grundsicherung. Was wird bei mir beim ALG II verrechnet oder abgezogen?

...zur Frage

Schwiegermutterunterhalt? Zahlen auch die Stiefkinder?

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder mit in die Ehe gebracht. Mein ältester Sohn ist in einer Ausbildung und hat eine eigene Wohnung.

Mit zweiter Sohn fängt gerade eine Ausbildung, verdient auch schon und lebt noch bei uns.

Da ich vom Amt in die Berechnung von dem Pflegeunterhalt der Schwiegermutter miteinbezogen wurde ist nun meine Frage ob die Stiefkinder das gleiche Schicksal droht.

Das Amt hat mich nun wegen der Kinder angeschrieben und somit soll ich angeben was die Beiden verdienen.

Ist das Rechtens?

Ich möchte auf keinen Fall das die Beiden über Umwege den Unterhalt mitfinanzieren müssen. Die sind dabei sich eine eigene Existenz aufzubauen und müssen auch bei uns nichts abgeben.

In soweit unterstütze ich die Beiden beim Kochen, Wäsche waschen und bis vor kurzem noch ein Taschengeld.

Wie kann ich das verhindern das die Beiden in das Raster des Amtes fallen.

Vielen Dank.

...zur Frage

Grundsicherung oder Hartz IV?

Hallo, mein Vater ist vor einigen Tagen verstorben. Meine Mutter, die 69 Jahre alt ist, muss so wie es aussieht, Sozialleistungen beantragen und hier stellt sich schon die Frage, ob sie das beim Sozialamt/Grundsicherung oder beim Jobcenter tun muss. Ich tendiere mehr dazu, dass sie Grundsicherung im Alter beantragen muss.

Und wie ist das? Also jetzt wird sie dreimal die volle Rente meines Vaters bekommen, die allerdings nicht sehr hoch ist, also knapp 1.200,00 €, danach ja nur noch 60 % davon als Witwenrente. Sie selber hat nur knapp 200,00 € Rente.

Oder sollte sie nur Wohngeld beantragen?

Kann sie das jetzt schon beantragen? Also bevor ihr ein Bescheid über die Witwenrente vorliegt?

...zur Frage

Grundbedarf, Sozialhilfeausgleich + Wohngeld als verheiratete Rentnerin?

Kann ich als verheiratete Rentnerin einen Sozialhilfeausgleich beantragen? Ich bekomme eine Mindestrente von 400€. Mein Ehemann ist ein Pflegefall geworden und liegt derzeit im Krankenhaus und muss im Anschluss im Pflegeheim untergebracht werden. Nun reicht meine Rente nicht mehr aus, meinen Haushalt nebs Miete zu decken. Bin ich jetzt schon Antragsberechtigt und was steht mir zu. Kann ich auch Wohngeld beantragen?

...zur Frage

Wenn ich Wohngeld bekomme, werden dann auch meine Kinder zum Unterhalt herangezogen?

Es schaut so aus, als könnte ich von der Rentenhöhe her, ein bißchen Wohngeld bekommen. Das wäre schön und tät mir finanziell wirklich gut. Nun möchte ich aber gerne wissen, wenn ich das Wohngeld bekomme, werden dann auch meine Kinder vom Amt zum Unterhalt für mich herangezogen? Da möchte ich auf keinen Fall, würde dann den Wohngeldantrag nicht stellen. Weiß jemand Bescheid?

...zur Frage

Ich bekomme 664,-- Euro Rente - was ist besser: die Grundsicherung zu beantragen oder das Wohngeld?

wenn man zur rente noch grundsicherung beantragt, übernimmt dasd amt dann auch die jahresverbrauchsabrechnung des vermieters oder ist es von vorteil wohngeld zu beantragen. kannich auch weohngeld und grundsicherung beantragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?