Wohngeld für Eltern, obwohl Kinder BAFöG bekommen?

2 Antworten

Zwar ist das möglich, aber an Deiner Stelle würde ich mich um die sog. Mietbeihilfe kümmern. Abhängig von Deinem Mietanteil könnte diese wesentlich höher als das Wohngeld für Dich sein. Deine Eltern können dann immer noch Wohngeld beantragen, allerdings dann nicht mehr für Dich mit.

Anspruch auf Wohngeld?

Ich habe da mal eine Frage. Ich bin fast 19 Jahre alt, und möchte von meinen Eltern wegziehen, da unsere Wohnung für so viele MEnschen viel zu klein ist. (6 Personen- 4-Zimmer Wohnung, max 80 qm).

Da ich noch Schülerin bin, könnte ich es mit Schüler BAföG versuchen. Aber das Problem ist, dass ich weder verheiratet bin, noch Kinder habe, noch so weit von meiner Schule entfernt wohne, dass ich umziehen müsste. Das heißt laut dem, was so im Internet erzählt wird, habe ich keinen Anspruch auf BAföG. Und jetzt meine eigentliche Frage: Habe ich dann einen ANspruch auf Wohngeld, obwohl ich außer meinem Kindergeld kein "Einkommen" habe ? Weil wenn man vom BAföG ausgeschlossen wird, darf man Wohngeld beantragen, und ich wüsste jettzt gerne ob das möglich ist, wenn ich keinen richtigen Verdienst habe. Oder muss ich erst mal wenigstens einen ganz kleinen Job annehmen? Sowas wie Zeitungen austragen?

( Achja und die Erkenntnis, dass die Wohnung zu klein ist, kam nicht von heut auf morgen, sondern es ist so, dass bei mir zwei Geschwister hintereinander auf die Welt kamen. Nur 2 Jahre Unterschied. Insgesamt sind wir dann 4 Kinder, habe noch nen 9-jährigen Bruder.)

Würde mich sehr auf eure Antworten freuen. MfG

...zur Frage

Mein Vater ist selbstständig, bekomme ich Unterhalt?

Hallo zusammen, mein Anliegen ist etwas kompliziert, bitte nur kompetent antworten, Danke!

Ich bin weiblich, 21 und wohne bei einer Freundin und mache ab Oktober eine Ausbildung. Derzeit bin ich wegen meiner ganzen Situation in Psychotherapie.

Mit 15 bin ich zu meinem Vater gezogen, was ein Fehler war, er wohnt im eigenen Haus, mit neuer Frau und Kindern von ihr. Ich denke sein Einkommen durch Selbständigkeit kann so schlecht nicht sein, es fehlt an nichts! Er hat die Kinder bevorzugt behandelt, in allen Lebenslagen und arbeiten muss seine neue Frau auch nicht.

Ich habe nur mein Kindergeld und meine Mom (Med. Fachangestellte + 15 jährigen Sohn, Alleinerziehend) unterstützt mich ein ganz klein wenig.

Ist mein Vater nicht Unterhalspflichtig, solange ich nicht in Ausbildung bin?

Vielen Dank

...zur Frage

Wie weit muss man vom Wohnort der Eltern entfernt leben damit es beim Bafög berücksichtigt wird?

Gibt es eine gewisse Grenze die man mindestens vom Wohnort der Eltern entfernt leben muss damit das Wohngeld beim Bafög berücksichtigt wird? Ich studiere demnächst in einer Stadt die nur 30 km von meinen Eltern entfernt liegt. Reicht das aus?

...zur Frage

Weiterbeildung - Zuschüsse? Wohngeld?

Hallo,

ich bin 21 Jahre alt und habe jetzt seid fast einem Jahr meine kaufmännische Berufsausbildung absoloviert. Nach der Ausbildung habe ich einen befristeten Arbeitsvertrag über ein Jahr bekommen und dieser wird auch nicht verlängert. Danach würde ich gerne mein Fachabitur nachholen(Vollzeit, Dauer: 1 Jahr). Stehen mir dann Zuschüsse vom Staat zu? Momentan wohne ich auch noch zuhause, wa saber in Zukunft nicht mehr möglich ist. Gibt es auch sowas wie Wohngeld für mich? Ich habe dann ja im Prinzip kerine Einnahmen, aber da ich meine Berufsausbildung beendet, sind meine Eltern ja auch ncith verpflichtet mir Unterhalt zu zahlen. Und an welche Behörde wendet man sich dann?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen dank im Voraus :-)

...zur Frage

Erbfolge: Lebenspartner = Alleinerbe (Testament) - Welche Pflichtteilsansprüche der Eltern/Geschwister können geltend gemacht werden?

Die Lebenspartnerin wird im Testament als Alleinerbin genannt. Welche Pflichtteilansprüche der Eltern sind von der Lebenspartnerin zu erfüllen, wenn diese geltend gemacht werden?

Situation:

  1. Keine gemeinsamen Kinder.
  2. Der Vater der Erblassers ist bereits verstorben.
  3. Die Mutter lebt noch.
  4. Zwei Geschwister.

Fragen:

  1. Wer hat überhaupt Pflichtteilanspruch? Nur die überlebende Mutter oder auch die beiden Geschwister?
  2. In welcher Höhe?

Vielen Dank für Antworten.

...zur Frage

Wohngeld? Urlaubssemester + Mitbewohner (Bafög)

hallo, ich möchte demnächste 2 urlaubssemester einlegen und nebenbei noch die prüfungen aus vergangen semestern nachschreiben. daher bekomme ich während dieser zeit kein bafög und habe aber leider auch kein anspruch auf alg II.

meine idee: ein 400 euro job + wohngeld!

ich wohne aber in einer wg mit einem studenten der bafög erhält, hat das irgendwelche folgen für meinen wohngeldanspruch?

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?