Wohngeld für Eltern, obwohl Kinder BAFöG bekommen?

2 Antworten

Zwar ist das möglich, aber an Deiner Stelle würde ich mich um die sog. Mietbeihilfe kümmern. Abhängig von Deinem Mietanteil könnte diese wesentlich höher als das Wohngeld für Dich sein. Deine Eltern können dann immer noch Wohngeld beantragen, allerdings dann nicht mehr für Dich mit.

Bafög beantragt ! ! !

Guten abend habe das schüler bafög beantragt , mache eine 2 jährige schulische ausbildung und kriege seit august 2012 216 euro , da meine mutter und mein vater getrennt sind und getrennt leben aber beide hartz 4 bekommen wird dann meinen eltern irgend welches geld abgezogen oder gehören dann sozusagen die 216 euro mir ?

...zur Frage

Anspruch auf Wohngeld?

Ich habe da mal eine Frage. Ich bin fast 19 Jahre alt, und möchte von meinen Eltern wegziehen, da unsere Wohnung für so viele MEnschen viel zu klein ist. (6 Personen- 4-Zimmer Wohnung, max 80 qm).

Da ich noch Schülerin bin, könnte ich es mit Schüler BAföG versuchen. Aber das Problem ist, dass ich weder verheiratet bin, noch Kinder habe, noch so weit von meiner Schule entfernt wohne, dass ich umziehen müsste. Das heißt laut dem, was so im Internet erzählt wird, habe ich keinen Anspruch auf BAföG. Und jetzt meine eigentliche Frage: Habe ich dann einen ANspruch auf Wohngeld, obwohl ich außer meinem Kindergeld kein "Einkommen" habe ? Weil wenn man vom BAföG ausgeschlossen wird, darf man Wohngeld beantragen, und ich wüsste jettzt gerne ob das möglich ist, wenn ich keinen richtigen Verdienst habe. Oder muss ich erst mal wenigstens einen ganz kleinen Job annehmen? Sowas wie Zeitungen austragen?

( Achja und die Erkenntnis, dass die Wohnung zu klein ist, kam nicht von heut auf morgen, sondern es ist so, dass bei mir zwei Geschwister hintereinander auf die Welt kamen. Nur 2 Jahre Unterschied. Insgesamt sind wir dann 4 Kinder, habe noch nen 9-jährigen Bruder.)

Würde mich sehr auf eure Antworten freuen. MfG

...zur Frage

Wie weit muss man vom Wohnort der Eltern entfernt leben damit es beim Bafög berücksichtigt wird?

Gibt es eine gewisse Grenze die man mindestens vom Wohnort der Eltern entfernt leben muss damit das Wohngeld beim Bafög berücksichtigt wird? Ich studiere demnächst in einer Stadt die nur 30 km von meinen Eltern entfernt liegt. Reicht das aus?

...zur Frage

Wohngeld? Urlaubssemester + Mitbewohner (Bafög)

hallo, ich möchte demnächste 2 urlaubssemester einlegen und nebenbei noch die prüfungen aus vergangen semestern nachschreiben. daher bekomme ich während dieser zeit kein bafög und habe aber leider auch kein anspruch auf alg II.

meine idee: ein 400 euro job + wohngeld!

ich wohne aber in einer wg mit einem studenten der bafög erhält, hat das irgendwelche folgen für meinen wohngeldanspruch?

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?