Wohngeld

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist schwer zu sagen, weil so nciht ermittelt werden kann, ob und wenn ja wieviel Deine Eltern Dir geben könnten. Sie sind ja Dir als Kind gegenüber zum Unterhalt verpflichtet.

mit 308 Euro Kosten für die Unterkunft, hättest Du bei dem Einkommen von 480,- Euro schn mal mindestens 179,- Euro Anspruch auf ALG II als Ergänzung zu Deiner Ausbildungsvergütung. ggf. mehr wegen der Fahrtkosten.Also mit Deinem Unterlagen zum Jobcenter und sehen, was die noch für Dich haben.

Das ist meine Zweitausbildung und ich bin 26? Da sind meine Eltern immer noch Unterhaltspflichtig? Wie ist das mit dem Alg2. Ich bin ja rechtlich gesehen in Arbeit. Bin ich da auch wieder für den Arbeitsmarkt zur Verfügung gestellt?

Was möchtest Du wissen?