Woher weiss man welche Aktie / Geldanlage sich zu kaufen lohnt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aktien jetzt kaufen ist eine gute Entscheidung...

Die Wahl der richtigen Aktien ist nicht nur für den Laien sondern genauso für jeden Profi reine Glückssache - sonst würden die von Profis gemanagten deutschen Aktiefons alle besser dastehen, als z.B. zum Vergleich der Dax.

Leider ist das meist nicht der Fall. Ich würde empfehlen, keine unbekannten Wald- und Wiesenaktien zu kaufen (da ist die Gefahr zu groß, schnell sein Geld zu verlieren), sondern irgendeine oder mehrer aus dem DAX.

Das sind die sogenannten blue-chips und schon wegen der enormen Größe der Firmen relativ sichere Aktienanlagen. Aus dem Dax kann man sich z.B. die AG aussuchen, die in den letzten 5 Jahren die höchste Dividende gezahlt hat - oder die den größten Zuwachs zu verzeichnen hatte oder die am Bekanntesten ist oder oder oder....

Aber bitte darauf aufpassen, nur bei einer Bank seine Börsenaufträge zu zeichnen, die keine Depotgebühren, keine Limitgebühren und nur eine geringe Kostenpauschale für den An- oder Verkauf verlangt (z.B. die Citibank berechenet pauschal für jeden Auftrag 10 Euro).

Dann wünsche ich viel Spass und ein wenig Glück. Wenn man die Inflationsrisiken etc. betrachtet, ist kaum eine andere Anlageform besser, als die Anlage in Aktien!!!

Darüber könnte man ein Buch schreiben.

Es kommt drauf an, eine Aktie kann im Verhältnis zum Sachwert sehr günstig sein (dann steigt imm Warren Buffet ein, der sehr auf den ineren Wert abstellt), oder viele springen einfach auf, wenn der Kurs an steigen ist. Das führt dazu das man gut verdienen kann, aber wenn man den Verkaufszeitpunkt verpaßt, jammert man wie die Telekomaktionäre.

Da muss sich jeder seine Taktik zurecht legen.

Das KGV zum Beispiel betrachtet die Vergangenheit und nciht die Zukunft. Daher auch darauf sehen, wie sich die Branche entwickelt.

Als Aktien "Anfänger" würde ich mich an erfahrene Berater wenden. Generel kannst du aber die folgenden Kriterien beachten: das Kurs-Gewinn Verhältnis sollte stimmen. Auch das Verhältnis zwischen Buchwert und dem Kurs ist wichtig (ist der Wert <1 sind sie attraktiv).

Was möchtest Du wissen?