Wo und wie beantragt man Hartz 4?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat er vor der Arbeitslosigkeit 1 Jahr Arbeitslosenversicherung eingezahlt, so hat er einen Anspruch auf AlgI - dies wird bei der Arbeitsagentur beantragt. Sollte ihm das dann nicht ausreichen, kann er aufstockend bei der Arge oder dem Jobcenter AlgII beantragen (da wird aber die finanzielle Hilfebedürftigkeit geprüft, außerdem müßte er bis 25 J eigentlich bei den Eltern wohnen bleiben, es wird normalerweise keine eigene Wohnung finanziert, bis er 25 Jahre alt ist). Er sollte schnell handeln - er bekommt die finanziellen Leistungen erst ab Antrag!

Natürlich bei der Arbeitsagentur, dass hätte er schon am tag nach der ündigung machen müssen.

Die schicken ihn dann vermutlich zum Jobcenter, weil das ALG I, wenn er denn einen Anspruch haben sollte, nicht ausreicht.

  1. erste Adresse ist die Arbeitsagentur,

  2. zweite Adresse das Jobcenter

sofort. ganz dringend, es gibt erst was ab Antrag.

Eine befristete volle Erwerbsminderungsrente...muss ich meine Arbeitsstelle Kündigen ?

Hallo, vor kurzem habe ich den Bescheid erhalten, dass mir eine befristete volle Erwerbsminderungsrente bewilligt wurde. Ich war jetzt lange Krank geschrieben aber noch bin ich Angestellte. Jetzt stehe ich ja für erstmal 1,5 Jahre meinem Arbeitgeber nicht zur Verfügung. Muss ich meinen Job Kündigen oder werde ich gekündigt ? Oder muss mir mein Arbeitgeber meinen Arbeitsplatz aufrechterhalten ? Wenn ich gekündigt werden sollte...würde mir dann eine Abfindung zustehen ? Ich war viele Jahre in dem Betrieb beschäftigt. Wenn ich gekündigt habe oder gekündigt werde, muss ich mich dann beim Arbeitsamt melden ? Ich stehe vor sovielen Fragen im Augenblick :-(

Vielen lieben Dank schon mal im voraus für eine Antwort.

...zur Frage

Bekomme ich Kindergeld für meine Tochter(21J.)ohne Ausbildung, nach dem Babyjahr?

Ich habe für meine Tochter(21Jahre) bis August 2011 Kindergeld erhalten. Ab da nicht mehr, weil sie selber ein Kind bekommen hatte. Sie hat ihre Ausbildung dadurch nicht beenden können und war bis September 2012 im Babyjahr. Für diese Zeit habe ich kein Kindergeld erhalten. Habe dann wieder neu beantragt, weil sie ihre Ausbildung nicht weiter machen kann. Zu einem bekommt sie kein Krippenplatz und zum anderen gibt es ihren Ausbildungsplatz nicht mehr und einen neuen hat sie bis jetzt nicht. Sie bezieht zur Zeit ihr Geld vom Jobcenter. Da ja mein Antrag abgelehnt wurde, ist meine Frage, ob es sich lohnt gegen den Bescheid Widerspruch einzulegen? Vielen Dank für ihre Hilfe! Mit freundlichen Grüßen Holger Böhlke

...zur Frage

Was darf gepfändet werden?

Meine Tochter (25) wohnt noch zu Hause mit ihrer kleinen Tochter. Da mein Mann zurzeit kein Geld von irgendeiner Stelle bekommt, weil er schon lange krank ist und gekündigt wurde, können wir unseren Bankkredit nicht mehr zahlen. Ein Antrag auf EU-Rente läuft noch. Deshalb ist es möglich, dass bei uns bald der Gerichtsvollzieher kommt. Was darf gekündigt werden? Dürfen die Sachen meiner Tochter und meiner Enkelin (sie haben eine eigene Bedarfsgemeinschaft und meine Tochter bezieht Hartz IV) gepfändet werden? Wir haben nämlich einen Fernseher und meine Tochter hat auch einen. Darf der Computer und das Auto gepfändet werden? Das Auto ist ein Renault Laguna, Baujahr 1995. Ich bin Frührentnerin und 70 % gehbehindert. Ich kann nur noch kleine Wege ohne Schmerzen laufen, denn ich habe dicke Beine und orthopädische Schuhe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?