Wo trage ich meine Forex (Devisenhandel) Verluste in der KAP Steuererklärung ein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dies ist mir unklar: "Ich bin alleinstehend + keine Kinder und hatte im vergangenen Jahr lediglich einen Verlust aus dem Devisenhandel."
Also (mindestens) keinerlei anderen Einkünfte, keine Vorsorgeaufwendungen? Wovon lebt der Mann, fragt sich der Finanzbeamte. Und der erste Satzteil hat mit der Anlage KAP nichts zu tun.

Die Anlage KAP wird nicht unterschrieben; sie ist Teil Deiner Steuererklärung 2015EStA011, die zu unterschreiben ist. Zugleich ist in der Steuererklärung (sog. Mantelbogen) in Zeile 109 eine Eins einzutragen.

Zu Anlage KAP lies bitte nochmal Zeilen 4 und 5, ob da was von Ankreuzen steht und ob Dich das betrifft.

Die Frage nach dem Minuszeichen für Zeile 15 (ausländische Kapitalerträge) beantwortet sich doch selbst oder würdest Du bei Erträgen stets ein Pluszeichen setzen? Nur bei Zeile 17 fehlt das Minuszeichen, denn es geht um Verluste!

Was möchtest Du wissen?