Wo trage ich die Witwenpension meines am 16.12.2015 verstorbenen Ehemannes ein? ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich meinst Du Deine Witwenperson, denn wenn es die Pension Deines Mannes wäre, so wäre es eine Witwerpension und Du könntest nicht fragen.

Für Deine Person hast Du eine Lohnsteuerbescheinigung bekommen.

Die Daten von dieser Lohnsteuerbescheinigung überträgst Du in die Anlage "N" zur Einkommensteuererklärung.

In eine andere Anlage "N" die Daten aus der Lohnsteuerbescheinigung aus der Tätigkeit, oder der Pension Deines verstorbenen Gatten für das Jahr 2015.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snooopy155
01.05.2017, 14:45

Und wenn es sich um die EkSt-Erklärung für 2016 handelt, dann hat sie alles in ihre Anlage N einzutragen. Für den Gatten gibt es dann ja keine Einkünfte mehr.

1

Frage ist unverständlich "Witwenpension meines Mannes".

Hat denn dein Mann Witwenpension bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?