Wo trage ich bei der EÜR als Selbständiger den AL-Geld-Bezug ein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Arbeitslosengeld bekommt man ja auch nicht für die selbstständige Tätigkeit und daher gehört es nicht in die EÜR.

Das gehört in die Position "Einkünfte, die dem Progressionsvorbehalt unterliegen" im Antrag selbst, ich glaube, letzte Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dschungelcat
30.03.2013, 13:25

Danke für die Hilfe, wir haben es geschafft :)

0

Was möchtest Du wissen?