Wo in der Steuererklärung schreibe ich Gewinne aus Devisengeschäften rein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wurde der Verlustvortrag festgestellt?

Das wird in der Rubrik der privaten Veräußerungsgeschäfte vermerkt. Du beantragst die Verlustverrechnung.

J0101 29.07.2015, 17:25

Hi, ich habe einen "Bescheid über die gesonderte Feststellung des verbleibenden Verlustvortrages zur Einkommensteuer zum 31.12.2013" gefunden: Erster Block: "Der verbleibende Verlustvortrag wird nach §10 d Abs. 4 EStG für die Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften iSd § 23 EStG in der ab 1.1.09 anzuwendenden Fassung auf Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften iSd §23 EStG in der bis zum 31.12.08 anzuwendenden Fassung festgestellt."

Heisst das, ich muss den Verlustvortrag nicht in meine aktuelle KAP eintragen?!

danke

0
Finanzschlumpf 31.07.2015, 16:51
@J0101

Ich meine nicht explizit. Aber es gibt glaube ich irgendwo ein Feld wo man einen Haken setzen kann/muss "mit Verlustvortrag aus Vorjahren verrechnen" oder so ähnlich.

0

Was möchtest Du wissen?