Wo nach richtet sich der Wert eines Gemäldes?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie schätzt ein Kunstexperte also den Preis?

So platt es sich anhört: Indem er seine Sachkunde walten läßt. Er weiß nämlich, was der Markt so schätzt und was nicht. Das mit dem "Original" ist demgegenüber kein Kriterium. Jeder von uns hat in Kindertagen Papier mit bunten Farben beschmiert. Das waren auch Originale. Hat Dir schon mal jemnand was dafür bezahlt? Mir jedenfalls nicht. Auf jedem Flohmarkt findet man zudem Unmengen Originalgemälde und niemand will sie haben. Das Kriterium ist wirklich Angebot und Nachfrage, mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das nicht eine generelle Frage, wie sich Preise ergeben?! Wie stellt man den Preis für eine Sache fest? Wie ergibt sich so ein Preis.

Es gibt den Markt für Kunst und für Gemälde. Und es gibt Transaktionen in dem Markt. Und damit ergeben sich die Preise, die sich ableiten lassen aus anderen Käufen und Verkäufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschuldigung . Kunst ist Kunst !! Warst du schon `mal auf der Documenta in Kassel ?? Und was will der Künstler uns damit sagen ?? Geld ist Geld ! Und wenn du in der Szene einen Namen hast , hast du viel davon. Gruß Z... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster linie nach dem historischem Wert, dann nach der einzigartigkeit usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zitterbacke
22.05.2013, 13:49

Wie alt ist denn der Andy W. und der Herr Beuys ? Einzigartig , vielleicht !!

0

Was möchtest Du wissen?