Wo muss man Einkommensteuer bezahlen ? Am Hauptwohnsitz oder am Zweitwohnsitz ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hm - ist das nicht in der Bundesrepublik Deutschland egal ? Wir haben doch jetzt eine wirklich Steuernummer ? Da müsste es doch echt wurscht sein wo man versteuert ? Interressanter Beitrag hier - würd mich auch etwas näher interessieren wie das so genau abläuft...

Immer am Hauptwohnsitz. die holen sich dann Deine Akte von Deinem alten Wohnsitzfinanzamt.

Ist schon wahnsinn, wie einen das Finanzamt so beschäftigen kann, scheinbar haben die wirklich viel zu tun

die steuererklärung ist am hauptwohnsitz einzureichen. die akten werden dann finanzamtintern weitergereicht.

am besten beide FAs informieren und v.a. das in Rh-Pf darauf hinweisen wie der stand der dinge ist.

Was möchtest Du wissen?