wo liegt der Unterschied zwischen dynamischen Wertsicherungsfonds und Garantiefonds?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim wert sicherungsfonds wird von Zeit zu Zeit der erreichte Wert gesichert, kann dann also nciht mehr abrutschen.

Beim garantiefonds wird vorher eine Garantieklausel eingearbeitet.

Beide Varianten sind so Renditeschwach, das man praktisch gleich konservativ anlegen kann.

Wertsicherungsfonds legen in bestimmten Zeiträumen den Kurs fest. Der kann dann nicht mehr fallen. Jeden Monat oder alle drei Monate.

Garantiefonds versprechen das eingezahlte Kapital zurück.

Beide Formen sind für ein langfristiges Sparen ungeignete Mittel. Da die Garantie bzw, Kursabsicherung zu viel Geld bzw. Performance kostet.

Was möchtest Du wissen?