Wo kann man in Nürnberg mit Karte mit Unterschrift zahlen

2 Antworten

Geh zu Deiner Bank, nehm den Personalausweis mit und hebe Geld am Schalter ab. Ach so, Du bist bei einer Online-Bank. Ja, nun siehst Du, wie unangenehm und teuer Sparsamkeit sein kann. Da bleibt Dir zur Bargeldbeschaffung nur Flaschensammeln oder Musizieren in der Innenstadt!

Hallo heino, das hängt meistens vom Betrag ab, den Du ausgibst. Bei meinem EDEKA-Händler ist es so, dass man bei Zahlungen bis 50 Euro die PIN eingbibt, wenn man über 50 Euro bezahlt, dann reicht nur die Unterschrift. Das hängt meines Wissens von den Gebühren ab. Bei PIN ist es für den Händler sicherer, dass er sein Geld bekommt, bei reiner Kartenzahlung erfolgt die Abbuchung mit Lastschrift, da ist es für den Händler unsicherer, ob diese eingelöst wird. Frag einfach mal bei den Händlern. Hier gab es schon mal eine Frage dazu: http://www.finanzfrage.net/frage/wann-wird-pin-und-wann-unterschrift-bei-ec-kartenzahlung-benoetigt

Was möchtest Du wissen?