Wo kann man günstig eine Umzugsversicherung abschließen?

1 Antwort

Auch ein Billigunternehmen muss für Schäden am Umzugsgut der Kunden haften. Nur wenn man den Umzug selbst organisiert (Wagen mieten und mit privaten Helfern/Freunden) die Sache organisiert, muss man sich selbst versichern.

Achtung, die Sachen sind vom Transportunternehmer nur versichert, wer der die Sachen selbst im Wagen verstaut, oder die Packer/Fahrer das abnehmen.

Wer kennt Firmen, die kleine Vereine zu Karneval unterstützen würden?

Karneval steht an. Wir planen die Teilnahme an einem Umzug durch unser Dorf mit einer Kinderfußgruppe. Da ist jedes "Umsonst" herzlich willkommen! Kann jemand helfen?

...zur Frage

Ich habe mich im Mai selbstständig gemacht und denke darüber nach, mir meine gesetzliche Rentenversicherung auszahlen zu lassen - ist das möglich?

Mein Unternehmen läuft sehr gut an und ich möchte meine Altersvorsorge lieber selbst in die Hand nehmen. Wer kann mir da konkret Auskunft geben? Ganz lieben Dank schon mal! Angelika

...zur Frage

Muss GEMA bei Faschingsumzug gezahlt werden und gegebenenfalls von wem?

Ich kenne ein kleines Dorf in Bayern. Die veranstalten jedes Jahr einen Faschingsumzug. Bunt zusammengemischt finden sich einzelne Gruppen aus dem Dorf und planen und basteln und üben das ganz Jahr über an den unterschiedlichsten Darbietungen. Viele Besucher kommen und finden großen Gefallen an dieser einzigen Aufführung. Sicher schätzen sie die großen Bemühungen der Aufführenden sehr, aber bestimmt auch, dass alles kostenfrei für sie ist bis hin zu den vielen Süßigkeiten für die Kinder. Der Umzug hat schon eine große Tradition, ist aber jetzt in Gefahr, weil die GEMA auf ihn aufmerksam wurde und auch da Geld für sich will. Denn wer soll dafür aus eigener Tasche zahlen? Ansonsten müssten die Zuschauer abkassiert werden, aber von wem? Kann somit die GEMA für diesen Umzug Gebühren verlangen und wenn ja, von wem denn, da es keinen Ansprechpartner bei dem Umzug gibt?

...zur Frage

Hallo! Mein Verlobter (Epileptiker) und ich (Herzschrittmacher) fahren nach Frankreich. Welche Auslandskrankenversicherung würde uns versichern?

Hallo!

Mein Verlobter (bei Reisebeginn 28) ist Epileptiker und seit Februar 2015 anfallsfrei. Ich (dann 31) trage seit Januar 2016 einen Herzschrittmacher und nehme ein blutdrucksenkendes Medikament. Wir würden gerne eine Auslandskrankenversicherung abschließen, die im Notfall (auch wenn wir hoffen, dass nichts passieren wird!) unsere jeweiligen Erkrankungen mit abdeckt... aber der Versicherungsdschungel wird immer unübersichtlicher für uns. Gibt es eine Versicherung, die uns für die zehn Tage in Frankreich versichern würde oder haben wir da keine Chance?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?