Wo kann man einen professionellen Versicherungscheck durchführen lassen?

2 Antworten

Bei einem Versicherungsberater zahlst du pro Stunde, bei einem Versicherungsmakler mit Provision (auch Bestandsprovisionen). Es gibt gute Bewertungsportale, wo du schon ein bisschen was über den Berater/Makler lesen kannst. Beide sind unabhängig. Im Endeffekt entscheidet immer das Bauchgefühl, ob der Berater zu Dir passt. Auch die Verbraucherberatung checkt gegen Geld deine Versicherungen - allerdings ohne Haftung.

Ohne Neuabschluss zahlt man bei einem Makler gar nichts. Bewertungsportals sind unbrauchbar. Verbraucherschutz übernimmt keine Haftung für die Beratung aber da für Geld. Also auch unbrauchbar.

0

Im Internet gibt es einige gute Tests und Analysen mit denen man seine Versicherungen überprüfen kann. Z.B. bei test.de/analyse-kfz. Einige Verbraucherschutzzentralen bieten auch solche Checks an.

Portale sind unbrauchbar, weil keine individuelle Beratung und ohne Haftung.

0

Was möchtest Du wissen?